INGLOP
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Kommunismus
Kontakt-Formular
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum

                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

 

 

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP 

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller. Für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

 

Epidemien/Pandemien/Seuchen

 

 Artikel

 

01.09.17: 50 Nobelpreisträger warnen: Das sind die größten Gefahren für die Menschheit ►Bevölkerungswachstum ►Klimawandel ►Atomdebatte

Klimawandel, Kriegstreiber und resistente Krankheitserreger: Die Welt wird mit dringenden Problemen konfrontiert, vor denen Wissenschaftler bereits seit langer Zeit warnen

25.07.17: Epidemie: Im Jemen tobt die Cholera ►Jemen

Im Jemen registrieren Helfer des Roten Kreuzes täglich bis zu 7000 Neuinfektionen. Ein Gespräch mit der Leiterin des zuständigen DRK-Büros, Astrid Nissen.

07.07.17: Pocken: Seuche aus dem Baukasten ►Gentechnik ►Biowaffen

Virologen haben Pferdepocken im Labor nachgebaut. Sie warnen: Auch die ausgerottete menschliche Variante des Virus ließe sich auf beunruhigend einfache Weise wiederbeleben.

09.06.17: Jemen: Mehr als 100.000 Menschen an Cholera erkrankt ►Jemen

Unter den Cholerakranken seien viele Kinder, berichtet die Weltgesundheitsorganisation. Die Regierung macht den saudischen Militäreinsatz für den Ausbruch verantwortlich.

11.05.17: Infektionskrankheiten: Immer mehr Fälle von multiresistenter Tuberkulose ►Medizin

Besonders in Russland und Indien führt eine schlechte Versorgung der Patienten dazu, dass sich die gefährlichen Erreger ausbreiten. Und schon Husten oder Sprechen reicht aus, um sich anzustecken.

10.04.17: Gefahr auch für Deutschland: Gefährliche Tropenmücke breitet sich in Nordeuropa aus ►DeutschlandEuropaKlimawandel

Sie übertragen Gelbfieber, Zika und Dengue: Tropenmücken können zur echten Gefahr werden. Durch die milden Winter schaffen es immer mehr nach Deutschland. Für 2017 erwarten Experten eine Plage.

Q. meint: Das war nur eine Frage der Zeit.

23.03.17: Infektionskrankheit: Tuberkulose nimmt in Deutschland weiter zu  ►Deutschland ►Gesundheit

Sie gilt als "Armutskrankheit" - und breitet sich in Deutschland weiter aus. Doch nicht jeder Hausarzt erkennt eine Tuberkulose. Dann hat es der schwer zu behandelnde Erreger leicht.

22.02.17: Pandemien: Die vergessene GefahrUSARepublikanische_Partei  ►Wissenschaft

Die nächste Pandemie kommt bestimmt, sie könnte Millionen Menschen töten - doch die Welt ist auf eine große Seuche kaum vorbereitet. Trumps forschungsfeindliche Politik droht, die Lage noch zu verschlimmern.

02.12.16: Haiti: Ban entschuldigt sich für Cholera-Epidemie ►Haiti ►Uno

Die Vereinten Nationen sind schuld am Ausbruch der Cholera-Epidemie 2010 auf Haiti. UN-Generalsekretär Ban bestätigt mit seiner Entschuldigung lange bekannte Fakten.

01.12.16: HIV-Epidemie in Russland: Irina schweigt, Marina kämpft  ►Epidemien  ►AIDS

In Russland breitet sich HIV rasant aus. In Jekaterinburg trägt bereits jeder 50. Bewohner das Virus in sich. Beobachtungen anlässlich des Welt-Aids-Tags aus einer Stadt, in der Behörden abblocken und Infizierte ausgegrenzt werden.

30.09.16: HIV: In Russland braut sich eine Superseuche zusammen  ►Russland  ►AIDS

Ein Mix aus HIV, Drogensucht, Hepatitis und Tuberkulose wird zu einer "Syndemie" im ganzen Land, warnen Forscher. Die Behörden spielen das Problem als westliche Propaganda herunter.

12.09.16: Klimawandel: Epidemien aus dem Eis  ►Permafrost  ►Klimawandel

Der Infektiologe Christoph Stephan spricht im Interview mit der FR über Milzbrand-Erreger aus dem Eis und welche Gefahren von ihnen ausgehen könnten.

02.09.16: Virus: Zika breitet sich aus  ►Singapur

Singapur will die Überträger-Mücke ausrotten, in Thailand sehen Experten keinen Grund zur Aufregung.

31.08.16: Epidemien:  "Das Ebola-Virus ist noch in den Körpern vieler Menschen"

Zika kannte man. Trotzdem hat der Ausbruch die Welt überrascht. Man sollte vorsorglich Impfungen entwickeln, sagt ein Virologe – auch gegen Viren, die harmlos erscheinen.

30.08.16: Zika: Mikrozephalie könnte erst der Anfang sein

Trotz Zika-Infektion kommen die meisten Neugeborenen unversehrt zur Welt. Doch womöglich zeigen sich die Folgen erst nach Jahrzehnten – wie bei Grippe oder Röteln.

28.08.16: Asien: Zika-Virus breitet sich in Singapur aus  ►Singapur

Bisher war Zika vor allem aus Südamerika und Florida bekannt. Nun haben sich auch in Zehntausenden Kilometern Entfernung Dutzende Menschen mit dem Virus infiziert.

13.08.16: Zika-Infektionen: USA rufen Gesundheitsnotstand in Puerto Rico aus  ►Puerto Rico

Im Karibikstaat sind mehr als 10.000 Menschen mit Zika infiziert. Auch in den umliegenden Ländern breitet sich das Virus weiter aus.

02.08.16: Hitze in Sibirien: Hitze in Sibirien erweckt Milzbrand-Sporen  ►Russland  ►Klimawandel  ►Gesundheit

Eine Hitzewelle in Russland hat Anthrax-Bakterien freigesetzt, die vermutlich Jahrzehnte geschlummert haben. Erste Opfer sind Rentier-Hirten und Tausende Tiere.

29.07.16: Florida: US-Behörden stoppen Blutspenden wegen Zika-Virus  ►Gesundheit

Immer mehr spricht dafür, dass Mücken jetzt auch in den USA das Zika-Virus übertragen haben. Die Bewohner von zwei Bezirken in Miami dürfen kein Blut mehr spenden.

15.07.16: Epidemie: Erstmals infiziert eine Frau einen Mann mit dem Zika-Virus

In New York ist es laut der US-Gesundheitsbehörde zur ersten Übertragung des Zika-Virus von einer Frau auf einen Mann gekommen. Die Frau hatte am Tag nach einer Reise Sex mit ihrem Partner.

01.06.16: Epidemie: Zikavirus breitet sich auch in Deutschland aus  ►Deutschland

Auch das kalte Deutschland hat das heimtückische Virus aus den Tropen erreicht. Seit Oktober haben sich 56 Menschen infiziert. Auch auf sexuellem Wege. Und die Dunkelziffer ist wohl deutlich höher.

28.05.16: Zika-Virus: Wissenschaftler fordern Verlegung von Olympischen Spielen in Rio  ►Brasilien

Olympia in Rio sei unverantwortlich, schreiben über 150 Wissenschaftler in einem offenen Brief. Es bestehe das Risiko einer weltweiten Verbreitung des Zika-Virus. Die Weltgesundheitsorganisation beschwichtigt.

15.04.16: Fall in den USA: US-Behörden bestätigen Zika-Ansteckung durch Analsex  ►Gesundheit  ►Sexualität

Nach einem Aufenthalt in Venezuela hat ein Mann seinen Partner in den USA mit dem Zika-Virus infiziert. Zuvor waren nur Fälle bekannt, bei denen sich Frauen beim Sex mit Männern angesteckt hatten.

26.03.16: Chronik des Zika-Ausbruchs: Zika-Virus zirkuliert schon seit 2013 in Brasilien   ►Brasilien

Das Zika-Virus wurde neuen Genanalysen zufolge viel eher nach Lateinamerika eingeschleppt als bislang gedacht. Chronologie eines unerwarteten Ausbruchs.

23.02.16: Zika-Virus: Die nächste Welle  ►Kolumbien

Zika-Ausbrüche folgen wahrscheinlich einem bestimmten Muster. Epidemiologen befürchten, dass als Nächstes in Kolumbien geschädigte Babys zur Welt kommen.

16.02.16: Brasilien: Forscher entdecken Zika-Virus in Babygehirnen  ►Brasilien

Es ist der nächste Beleg für einen Zusammenhang des Zika-Virus mit Fehlbildungen Neugeborener: Brasilianische Forscher haben den Erreger im Hirngewebe erkrankter Babys nachgewiesen.

15.02.16: Zika-Virus: Die Zwei-Klassen-Seuche  ►Brasilien  ►Elend

In den Favelas Rios stapelt sich der Müll, zwischen dem Unrat Pfützen, in denen sich unzählige Mücken entwickeln. Wer hier lebt, kann sich kaum gegen Zika schützen.

13.02.16: Mikrozephalie: Zika: Fälle von Schädel-Fehlbildungen in Brasilien verdoppelt  ►Brasilien

Es gibt 41 betroffene Säuglinge statt 17 wie noch vor einer Woche. Die Kinder kommen mit zu kleinem Kopf zur Welt. Das könnte mit dem Zika-Virus

11.02.16: Mikrazephalie: Brasilien verschleppt den Zika-Beweis  ►Brasilien  ►Medizin

Zwischen Zika-Virus und Fehlbildungen bei Kindern gibt es offenbar einen Zusammenhang, doch noch fehlt Forschern der letzte Beleg. Das liegt auch an den zögerlichen Behörden in Brasilien.

10.02.16: Zika-Virus: Dengue ist doch viel schlimmer!  ►Brasilien  ►Medizin

Es gibt gefährlichere Viren als Zika, übertragen durch dieselbe Mücke. Seit Jahren versagt Brasilien etwa im Kampf gegen Dengue. Und das Land wird wieder scheitern.

06.02.16: Zika-Virus: Kolumbien meldet Tausende Infektionen bei Schwangeren  ► Kolumbien  ►Gesundheit

Das Zika-Virus steht im Verdacht, bei Ungeborenen zu Fehlbildungen zu führen. In Kolumbien müssen jetzt mehr als 3100 werdende Mütter um die Gesundheit ihrer Kinder bangen.

06.02.16: Zika in Brasilien: Wer hilft den Babys mit den kleinen Köpfen?  ►Brasilien

Schlechte Ausstattung, kaum Personal: Den wenigen Einrichtungen, die den Neugeborenen mit Mikrozephalie helfen könnten, fehlt es an allem. Ein Besuch im Zentrum der Krise

06.02.16: Guillain-Barré-Sndrom: Drei Zika-Infizierte sterben nach NervenleidenGesundheit

Auch eine Autoimmunkrankheit, die Erwachsene trifft, hängt offenbar mit Zika zusammen: das Guillain-Barré-Syndrom. Drei Menschen in Kolumbien sind daran gestorben.

03.02.16: Virus: Texas meldet Fall von Zika-Infektion durch Sexualkontakt  ►USA

Bislang gab es nur die Vermutung, dass sich das Zika-Virus über sexuellen Kontakt übertragen kann. Die US-Behörden melden jetzt den ersten Fall, bei dem das passiert ist.

01.02.16: Mysteriöse Erkrankung: WHO ruft wegen Zika-Virus Gesundheitsnotstand aus  ►WHO  ►Mittelamerika  ►Südamerika

Es ist ein mysteriöses Virus, das zunächst nur in Südamerika im großen Stil auftrat. Neugeborene kamen dort massenhaft mit verformten Köpfen zur Welt. Auch in Europa traten Infektionen auf. Nun hat die Weltgesundheitsorganisation reagiert.

28.01.16: Rätselhafter Virus: WHO beruft Notfallsitzung zu Zika-Epidemie ein  ►Mittelamerika  ►Südamerika

Das von Mücken übertragene Zika-Virus könnte Ungeborene schädigen. Schwangere sollten jetzt Reisen nach Lateinamerika meiden, rät die Epidemiologin Christina Frank

27.01.16: Tropenkrankheit: Einzelne Reisende bringen Zika-Virus auch nach Deutschland  ►Deutschland

In den vergangenen Jahren haben sich auch Deutsche mit dem Zika-Virus infiziert. Sie holten sich das Virus auf Reisen in die Tropen. Gefährlich ist das erstmal nicht.

26.01.16: Zika-Virus in Brasilien: 220.000 Soldaten ziehen in den Kampf gegen Mücken  ►Brasilien  ►Pandemie

Im Kampf gegen das Zika-Virus kündigt die Regierung in Brasilien einen Großeinsatz an: Mit Zehntausenden Soldaten, Abermillionen Euro und tonnenweise Gift sollen auch die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro geschützt werden.

25.01.16: Fehlbildungen bei Kindern: WHO warnt vor Zika-Ausbreitung in fast ganz Amerika  ►WHOZentralamerika  ►Südamerika

Das Zika-Virus verbreitet sich rasant, die WHO warnt vor einer Gefahr für weite Teile Amerikas. Der Erreger steht im Verdacht, schwere Fehlbildungen bei Ungeborenen zu verursachen. Möglicherweise ist er auch sexuell übertragbar.

17.01.16: Zika-Virus: Infektionswelle in Lateinamerika  ►Kolumbien  ►Brasilien  ►Medizin

In Kolumbien und Brasilien breiten sich Dengue- und Zika-Virus rasant aus. Die US-Gesundheitsbehörde warnt deshalb Schwangere vor Reisen nach Südamerika.

01.01.15: Gefährliche Infektionen: Virus-Angst vor den Olympischen Spielen  ►Brasilien  ►Gesundheit

Fehlgebildete Babys und quälende Fragen: Brasilien, Gastgeber der kommenden Sommerspiele, fürchtet die Folgen einer Infektionswelle mit dem Zika-Virus. Ihr Auslöser könnte die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 gewesen sein.

14.12.15: Peter Piot: Ebola: "Die Krankheit kann jederzeit wieder aufflammen"  ►Ebola

Ausbruch von Ebola im damaligen Zaire. Dass er nicht selbst erkrankte, war reines Glück.

30.11.15: Zika: Seuche aus der Südse   ►Medizin

Hautausschlag, Kopfschmerzen, geschwollene Gelenke: Eine nahezu unbekannte Krankheit namens Zika breitet sich rasant aus und hat bereits Südamerika erreicht.

26.11.15: Minister Müller über Flüchtlingscamps: "Es droht der Ausbruch der Cholera"  ►Flüchtlingspolitik

Die Zustände in den Flüchtlingslagern rund um Syrien sind laut Entwicklungsminister Müller katastrophal. "Die Menschen leben in Nässe und Dreck." Die Sorge des CSU-Politikers: Tausende könnten sich auf den Weg nach Deutschland machen.

17.10.15: Epidemie in Westafrika: Zwei neue Ebola-Fälle in Guinea  ►Guinea  ►Ebola

Die Hoffnung auf ein Ende der Ebola-Epidemie in Westafrika währte nur kurz. Etwa zwei Wochen lang gab es keine neuen Fälle. Nun sind erneut zwei Menschen in Guinea erkrankt.

10.10.15: Drohende Pandemie: Was wurde eigentlich aus der Vogelgrippe?  ►Medizin

Erst krankes Geflügel in Südostasien, dann steckten sich Menschen an und starben: Vor gut zehn Jahren war die Angst groß, das Vogelgrippevirus H5N1 könne eine Pandemie auslösen. Wie gefährlich ist der Erreger heute?

30.06.15: Bakterien-Evolution: Wie die Pest zum Todesbringer wurde  ►Genetik  ►Mittelalter

13.06.15: Gefährlicher Virus: Südkorea meldet vierzehnten Mers-Toten  ►Südkorea

10.06.15: MERS: Wie das MERS-Virus nach Südkorea kam  ►Südkorea

09.06.15: Mers in Südlorea: Das Angst-Virus  ►Südkorea

07.06.15: Mers-Virus: Südkorea meldet 64 Infizierte und fünf Tote  ►Südkorea

04.06.15: Südkorea: 700 Schulen wegen Mers-Virus geschlossen  ►Südkorea

02.06.15: Gefährliches Virus: Erste Mers-Todesfälle in Südkorea  ►Südkorea

20.05.15: Firma Bayern-Ei: Eier aus Niederbayern verursachen offenbar europaweiten Salmonellen-Ausbruch  ►Bayern  ►Lebensmittel

27.04.15: Erdbeben in Nepal: Helfer befürchten Ausbruch von Seuchen  ►Nepal

12.03.15: Westafrika: Tödlicher als Ebola werden nun vielleicht die Masern  ►Afrika

22.02.15: Zwölf Szenarien für den Weltuntergang: Wir werden alle sterben  ►Klimawandel  ►Umwelt  ►Künstliche Intelligenz

01.12.14: Seuchenschutz: Die Ratten kommen

22.11.14: H5N8-Virus: Zweiter Vogelgrippe-Fall in Mecklenburg-Vorpommern

22.11.14: Schon 40 Tote: Pest breitet sich auf Madagaskar aus    ►Gesundheit

20.09.13: Neue Erkenntnisse zur Epidemie 2011: Der Ehec-Skandal, der nie aufgeklärt wurde

30.04.12: Ein Jahr nach der EHEC-Epidemie: Ehec-Erreger bleibt gefährlich

21.02.12: Todesfall in Hamburg: Schülerin starb durch neuen Ehec-Keim

20.02.12: Killerkeim wieder aufgetaucht: Sechsjähriges Mädchen Mädchen an EHEC gestorben

05.02.12: Verdacht auf Bio-Betrieb: Experte zweifelt offizielle Ursache für Ehec an 

10.12.11: Aggressiver Darmkeim: Das Rätsel um EHEC ist immer noch ungelöst 

08.10.11: Rekonstruktion einer EHEC-Katastrophe: Der Keimkrimi

30.06.11: Neue Spur: EHEC-Erreger stammte womöglich aus Ägypten

26.06.11: Epidemie: Experten warnen vor Ehec im Trinkwasser 

25.06.11: Darminfektion: Britische Firma unter EHEC-Verdacht

24.06.11: Darmkeim: Der Krimi um EHEC

19.06.11: EHEC: Widerstandsfähiger Keim nistet sich in Umwelt ein 

18.06.11: Frankfurt am Main: Gefährlicher Ehec-Erreger in Bach nachgewiesen

15.06.11: EHEC-Folgen: Ilse Aigners peinlicher Besuch beim Rucola-Bauern

12.06.11: EHEC: Furcht vor schweren Folgeschäden 

12.06.11: EHEC: Bahr hält nichts von zentraler Seuchenmeldung   ..Gesundheitsreform

10.06.11: Biohof in Verdacht: Niedersachsens Ehec-Management verwundert Experten

10.06.11: Sprossen-Analyse: Forscher weisen erstmals Ehec-Erreger auf Biohof nach

10.06.11: Ehec-Fahndung: Alles spricht für die Sprossen-Theorie

08.06.11: Krisenmanagement in Berlin: Aigner und Bahr in der Ehec-Krise

08.06.11:Bekämpfung der EHEC-Epidemie: EU zweifelt an deutscher Kompetenz

07.06.11: Ehec-Epidemie: Europa rechnet mit deutschem Krisenmanagement ab

07.06.11: Teure Epidemie: EHEC bringt Krankenhäuser in Finanznot

06.06.11: Bahrs Ehec-Krisenmanagement: Verseucht, verheddert, vermurkst 

06.06.11: Umgang mit Ehec: Grüne zerpflücken Krisenmanagement der Regierung

01.06.11: Darminfektionen: Zahl der Ehec-Fälle sprunghaft angestiegen

25.05.11: Labor-Untersuchungen: Virologe hält absichtliche EHEC-Infektion für denkbar

 

 

 

 

INGLOP
hasta@quantologe.de