INGLOP
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Bundesregierung
Koalitionsverh. 2017
Ein offener Brief
Eins rauf mit Mappe!
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Kontakt-Formular
Rüge für Lüge
Thesen
Umwelt
Wahre Worte
Wirtschaftswachstum

                                                                                                                                                                                                                                                                                    

 

 

 

  

Initiative Neue Globale Perspektive

 

INGLOP  

 

Die Seiten im Internetz für Wissenwoller und für Menschen, die trotz oder gerade wegen der bedrückenden Weltlage nicht länger wegschauen wollen oder können.

  

♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

Unterbewusstsein/Bewusstsein

 

Artikel

 

26.09.17: Bewusstsein: Ein Funke LebenHirnforschung  Wissenschaft

Neurowissenschaftler haben es geschafft, einen Wachkoma-Patienten in einen anderen Bewusstseinszustand zu bringen. Als er seine Lieblingsmusik hörte, begann er zu weinen.

01.06.17: Rechtspopulismus: Anti-Establishment? Von wegen! ►Populismus ►Rechte Gruppierungen

Rechtspopulisten verstehen es gut, Sprache als politisches Kampfmittel einzusetzen. Die Verwendung des Begriffs "Establishment" zeigt, wie verlogen dabei umgegangen wird.

27.04.17: Bewusstsein: "Mein Gehirn ist tot, aber mein Geist ist lebendig"

Menschen, die am Cotard-Syndrom leiden, halten sich für tot. Es ist die extremste aller Ich-Störungen. Sie könnte helfen, herauszufinden: Wie entsteht das Ich im Kopf?

03.03.17: Hübsche Schüler Die subtile Macht der SchönheitSozialisation

Hübsche Kinder kriegen bessere Noten. Davon ist Attraktivitätsforscher Ulrich Rosar überzeugt. Er fordert: Klassenarbeiten sollten von Lehrern korrigiert werden, die die Kinder nicht kennen - oder anonymisiert werden.

02.03.17: Optische TäuschungDiese Erdbeeren sind rot? Falsch! ►Psychologie

Das Gehirn spielt mit unserer Wahrnehmung: Wir sehen Rot, wo eigentlich überhaupt keine roten Pixel zu sehen sind. Wie funktioniert das?

10.10.15: Neurowissenschaft: Die vorbereitete Entscheidung  ►Hirnforschung

Unser Gehirn ist oft schneller als unser Bewusstsein, sagt Neurowissenschaftler John-Dylan Haynes. Er und sein Team hatten die Hirnaktivität von Testpersonen gemessen - mit erstaunlichen Befunden.

03.08.15: Psychologie: Freundschaft mit mir

INGLOP
hasta@quantologe.de