INGLOP
Inhaltsverzeichnis
Aktuelles
Ein offener Brief
Fernsehtipps
Finanzkrise
Hintergründe
Impressum
Kapitalismus
Klimawandel
Kommunismus
Kontakt-Formular
Thesen
Umwelt
Wirtschaftswachstum

 

 

 

 

 

  

                                                                                                                                                                                                                                                                       

Initiative Neue Globale Perspektive

INGLOP  

 

Die Seiten im Internet für Wissenwoller.

 

  

♦  Gegründet 1995  ♦  Aktiv seit 2002  ♦  Online seit 2008  ♦

 

 

Der Platz zwischen allen Stühlen ist einer der honorigsten, die man heutzutage einnehmen kann.

Hoimar von Ditfurth (1921 - 1989)

 

 

Aktuelles

 

-  Was wichtig ist, was wichtig wird und was wichtig bleibt  -

 

 

Ein offener Brief

 

 

 

 

Artikel

 

25.09.17

 

25.09.17: Presse zur Bundestagswahl: Schluss mit "großkoalitionärer Kuschelpolitik" ►Medien  ►Wahl 2017

Angela Merkel steht vor ihrer vierten Amtszeit als Kanzlerin. Das ist vielen Medien zufolge aber auch das einzig Positive am Wahlausgang. Ein Blick in die Presse.

25.09.17: Deutschland nach der Wahl: Lauter Verlierer ►Wahl 2017

Angela Merkel hat die Wahl gewonnen, Martin Schulz in der Niederlage eine neue Rolle gefunden. Die AfD taumelt vor Freude, die erstarkte FDP, weil sie sich in die Regierung gezwungen sieht. Ein Abend der Niederlagen. Ein Kommentar von Barbara Hans

25.09.17: Datenanalyse zur Bundestagswahl: Volksparteien laufen Wähler weg - AfD und FDP profitierenWahl 2017

Der Schock sitzt tief: Union und SPD verlieren bei der Bundestagswahl an Zuspruch. Ihnen gehen deutlich Wähler verloren. Nur an die AfD? Nein. Das zeigt die Analyse. Von Max Holscher

25.09.17: Reaktionen aus der Wirtschaft: Merkel zum Vierten - Deutsche Bank freut sich ►CDU   ►Bankensystem ►Finanzindustrie ►Wahl 2017

Vier weitere Jahre Angela Merkel - für den Chefvolkswirt der Deutschen Bank eine gute Aussicht. Die Kanzlerin sei mit ihrem "nicht testosterongesteuerten Ansatz" prädestiniert für die Aufgaben. Die ersten Reaktionen aus der Wirtschaft.

25.09.17: Bundestagswahl: Für Merkel beginnt nun das Endspiel ►CDUWahl 2017

Diese Anti-Merkel-Wahl hinterlässt eine geschwächte Kanzlerin. Für ihre Partei dürfte das schlechte Ergebnis allerdings nur ein Vorgeschmack auf 2021 gewesen sein. Kommentar von Kurt Kister

25.09.17: Angela Merkel: Sie hat sich den Wahlsieg erschwiegen ►CDU  Wahl 2017

Aus Kalkül vermied Angela Merkel im Wahlkampf die Debatte um die Zukunft der Europäischen Union. Dadurch hat sie die AfD gestärkt und ein altes Problem erneuert

25.09.17: FAZ.NET-Wahlanalyse: Merkel und die Koalition der Zufriedenen ►Wahl 2017

Der Einzug der AfD in den Bundestag wurde nicht nur durch ihr gutes Abschneiden in Ostdeutschland möglich. Wer sind die Unterstützer der Rechtspopulisten? Und warum war die AfD in Bayern so erfolgreich? Die Wahlanalyse.

25.09.17: SPD im freien Fall: Erst mal Opposition ►SPD ►Wahl 2017

Die SPD fuhr mit Martin Schulz ihr schlechtestes Bundesergebnis ein - vorerst ohne Konsequenz: Er will Parteichef bleiben, die Absage an eine Große Koalition könnte ihm dabei helfen. Aber ist die ernst gemeint? Von Florian Gathmann

25.09.17: FDP zurück im Bundestag: Lindners Erfolg, Lindners Bürde ►FDP Wahl 2017

Die FDP hat Christian Lindner mit einem furiosen Wahlkampf in den Bundestag zurückgeführt. Nun kommt der Realitätstest schneller als erwartet: Die Liberalen müssen sich entscheiden, ob sie regieren wollen. Von Severin Weiland

25.09.17: Alternative für Deutschland: Wie gefährlich die AfD wird, bestimmt die Union ►CDU  ►CSU ►AfD ►Wahl 2017

Mit der AfD kommt eine Partei in den Bundestag, die im Kern anti-demokratisch ist. Wie können die anderen Fraktionen ihr begegnen? Pauschal "Nazi!" zu rufen reicht nicht.

25.09.17: AfD nach der Wahl: Petrys kalkulierter Eklat ►AfD

Am Tag nach dem Wahlerfolg droht der AfD die Spaltung. Parteichefin Petry kehrt der Fraktion den Rücken. Was steckt dahinter? Und wie geht es weiter bei den Rechtspopulisten? Von Christian Teevs und Severin Weiland

25.09.17: Linkspartei nach der Wahl: Rechts überholt ►Die Linke ►Wahl 2017

Die Linke legt leicht zu, doch die Freude ist gebremst: Eine Chance auf die Macht gab es ohnehin nicht. Jetzt ist auch noch Platz drei futsch - und die Angst vor einem fast vergessenem Gegner wieder da. Von Kevin Hagen

25.09.17: Bundestagswahl: AfD ist stärkste Partei in SachsenAfD ►Sachsen ►Wahl 2017

Die Zustimmung zu den Rechtspopulisten ist in den östlichen Bundesländern besonders groß. In Sachsen haben sie sogar knapp mehr Stimmen gewonnen als die CDU von Ministerpräsident Tillich.

25.09.17: AfD im Bundestag: Wie der Rechtsruck herbeigetalkt wurde ►AfD ►Medien ►Wahl 2017

Die Erfolge der AfD haben auch die Plasbergs dieser Welt mitzuverantworten. Denn die öffentlich-rechtlichen Talker haben den reaktionären Kräften schon früh und dann immer wieder eine Bühne geboten.Eine Kolumne von Georg Diez

25.09.17: Gesetzentwurf: Trumps "größte Steuersenkung der Geschichte" ist angeblich fertig ►USARepublikanische_Partei ►Steuerpolitik

Lange hat Donald Trump seine großangekündigte Steuerreform vor sich hergeschoben. Nun soll sie endlich kommen. Die gewaltigen Entlastungen für Unternehmen und Bürger dürften die US-Schulden weiter in die Höhe treiben.

25.09.17: Sport-Stars gegen Trump: NFL-Profis bleiben aus Protest in der Kabine ►USARepublikanische_Partei ►Promis

Sie standen während der Hymne Arm in Arm am Spielfeldrand, knieten oder kamen gar nicht erst auf das Feld. Quer durch die Liga haben NFL-Profis gegen Äußerungen von Donald Trump protestiert. Der legte noch einmal nach.

24.09.17

 

 

24.09.17: Trump in der Vertrauenskrise: Amerikaner lehnen Präventivschlag gegen Nordkorea ab ►USARepublikanische_Partei ►Nordkorea  ►Korea-Konflikt

Er schickt Bomber und übt sich in Kriegsrhetorik: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Vernichtung. Doch zwei Drittel der Amerikaner wollen keinen Erstschlag.

24.09.17: AfD: Das Ende der Bundesrepublik ►AfD ►Rechte Gruppierungen ►Wahl 2017

Seit die Flüchtlingskrise kaum noch zum Skandalisieren taugt, zeigt sich die AfD immer offener rassistisch. Das ist kein Zufall, denn es geht ihr längst um etwas anderes.

24.09.17: Juli Zeh und Martin Schulz: "Ich hätte gerne öfter erlebt, Martin, dass du dich mal ereiferst" ►SPD ►Literatur  Promis  Wahl 2017

Die Schriftstellerin und der Kandidat: Juli Zeh und Martin Schulz resümieren den Wahlkampf, klagen über Merkel und streiten über den Niedergang der Sozialdemokratie.

24.09.17: Bundestagswahl 2017: Hier verraten 101 Deutsche, wen sie heute wählen werden ►Wahl 2017

Das wichtigste aber: sie werden zur Wahl gehen.

24.09.17: Angela Merkel gegen Martin: Schulz: Die Entscheidung ►CDUSPD ►Wahl 2017

Martin Schulz will da rein, wo Angela Merkel sitzt: In diesen Stunden entscheidet sich der Kampf ums Kanzleramt. Die Kontrahenten im direkten Vergleich. Von Florian Gathmann und Philipp Wittrock

24.09.17: AfD-Wahl im Selbsttest: Wollen Sie das wirklich? ►AfD ►Wahl 2017

Es kann durchaus Gründe geben, die AfD zu wählen. Aber treffen die auch auf Sie zu? Ein Selbsttest liefert Antworten. Eine Kolumne von Christian Stöcker

 24.09.17: Bundestagswahl: Der Hass der Pöbler wird ins Parlament einziehen ►AfD ►Rechte Gruppierungen ►Wahl 2017

Kaum eine Wahl seit Gründung der BRD war so bedeutsam wie die heutige. Es geht um die Frage, wie sich das politische Klima im Land verändert. Kommentar von Wolfgang Krach

24.09.17: Wahlentscheidung: Pass auf, Deutschland! ►Wahl 2017

Rechtsradikale im Bundestag, die SPD vor einem historischen Tiefpunkt? Diese Wahl könnte dramatische Folgen haben – oder endlich einen Neuanfang einleiten.

24.09.17:  Offener Brief: Dutzende Theologen werfen Papst Häresie vor ►Vatikan  ►Betonköpfe

Wie geht die katholische Kirche mit wiederverheirateten Geschiedenen um? Papst Franziskus wirbt für mehr Barmherzigkeit und Offenheit in seiner Kirche. Genau dafür kritisieren ihn jetzt mehr als 60 Kirchenleute.

24.09.17: Bundestagswahl 2017: Angela von Volkes Gnaden - Porträt einer Staatsfrau ►CDU  ►Wahl 2017

Seit zwölf Jahren regiert die Kanzlerin. Ihr Volk sieht in Angela Merkel den Fels in einer brandenden Welt. Oder es pfeift sie aus.

24.09.17: Mögliche Koalitionen: Notwendige Überwindung von Feindbildern ►Wahl 2017

Nach der Wahl ist vor der Regierungsbildung. Und das große Ringen beginnt erst. Wer regiert künftig mit wem? Ein Blick auf mögliche Szenarien nach der Abstimmung.

24.09.17: Gorillaexpertin: Die Frau, die allein in den Wäldern lebte ►Persönlichkeiten ►Wissenschaft ►Tierwelt

Vor 50 Jahren begann Dian Fossey ihre bahnbrechende Forschung über die Berggorillas. Heute sind ihre Schützlinge Botschafter der bedrohten Natur in Ruanda und Uganda. Sie selbst konnte diesen Erfolg nicht mehr erleben. Von Win Schumacher

23.09.17:  Atomkonflikt: USA schicken Bomber vor Nordkoreas Küste ►USARepublikanische_Partei ►Nordkorea Korea-Konflikt

"Demonstration amerikanischer Entschlossenheit": US-Bomber und Kampfjets sind entlang der Ostküste Nordkoreas nach Norden geflogen. Das Pentagon habe damit eine klare Botschaft Richtung Pjöngjang entsenden wollen.

23.09.17: Software-Updates: Autoindustrie darf Kosten für Dieselaffäre von der Steuer absetzen ►Bundesregierung ►Abgas-Skandal

Die deutschen Autokonzerne können in der Dieselaffäre einen dreistelligen Millionenbetrag an Steuern sparen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei hervor.

23.09.17: Kriegsähnliche Szenen: Militär stürmt Rios größte Favela ►Brasilien ►Armut/Reichtum

Gewehrsalven und verängstigte Menschen, die vor Schüssen Schutz suchen: In Rio de Janeiro ist die Gewalt zwischen Drogenbanden und Sicherheitskräften eskaliert.

 

 

23.09.17

  

23.09.17: Klimawandel: Und nun zum Wetter  ►Klimawandel ►Wahl 2017

Viele sind vor der Bundestagswahl unentschlossen, ambivalent oder gleichgültig. Das liegt nahe. Es gibt allerdings politische Entscheidungen, die keinen Aufschub dulden.

23.09.17: AfD im Aufwind: "Der Gerechtigkeitswahlkampf der SPD war nicht klug" ►SPD ►AfD  ►Wahl 2017

Um die AfD zu schwächen, wollte sich die SPD als Schutzmacht kleiner Leute profilieren. Falscher Ansatz, zeigen Studien: Nicht Armut treibt Wähler nach rechts - sondern ein schwelender Kulturkampf. Ein Interview von Benjamin Bidder

23.09.17: Umfrageergebnisse: Die geheimen Kochrezepte der Umfrageinstitute ►Fake NewsWahl 2017

Jedes Institut glättet die Daten aus den Umfragen, damit sie angeblich genauer werden. Doch wie genau die Demoskopen das tun, ist weitgehend geheim – ein Fehler.

23.09.17: Zeitgeschichte: Stramm rechts - und im Parlament ►AfD  ►CDU ►Nachkriegszeit ►Rechte Gruppierungen ►Wahl 2017

Mit der AfD dürfte wieder eine Partei rechts von der Union in den Bundestag einziehen. So etwas gab es nur in der Frühzeit der Bundesrepublik. Damals holte Kanzler Adenauer die Deutsche Partei in die Regierung. Von Kurt Kister

23.09.17: Geheimdienst: Was Wikileaks-Dokumente über Russlands Überwachungsapparat verraten ►WikiLeaks  Russland ►Geheimdienste

Mit der Veröffentlichung will sich Wikileaks vom Verdacht reinwaschen, eine russische Agenda zu verfolgen. Doch wie viel davon ist neu? Ein Einblick. Von Andrei Soldatow

23.09.17: Kleinparteien: Am Individualismus zerbrochen ►Linke Gruppierungen ►Wahl 2017

Die Rechte hat sich in der AfD vereinigt, die Linke zersplittert in Kleinparteien. Der linken Parteiverdrossenheit liegt ein gefährliches Politikverständnis zugrunde.

23.09.17: Diesel-Skandal: Wie die Autohersteller vom Abgasskandal profitieren ►Abgas-Skandal

Exklusiv Hilfe vom Finanzamt: Die Korrekturen an den Fahrzeugen sollen steuerlich absetzbar sein. Die vom Skandal Betroffenen gehen leer aus. Von Markus Balser, Berlin

23.09.17: Rätselhafte Bombendrohungen: Telefonterror scheucht Russland auf ►Russland ►Terrorismus

Computerstimmen warnen vor Bomben: Seit 13 Tagen gehen in russischen Städten Drohanrufe ein, Hunderte Gebäude wurden geräumt, Hunderttausende Menschen evakuiert. Wer steckt dahinter? Es kursieren fünf Theorien. Von Christina Hebel, Moskau

23.09.17: Saudi-Arabien: Einen Fehler gemacht sie haben ►Saudi-Arabien ►Fake News

1945 hat König Faisal die UN-Charta unterzeichnet. Mit ihm am Tisch saß kein geringerer als Jedi-Meister Yoda. Das jedenfalls behauptet ein saudi-arabisches Lehrbuch.

23.09.17: Iran: Iran meldet Test neuer Mittelstreckenrakete ►Iran ►Militär

Das iranische Staatsfernsehen zeigt Start und Flug einer ballistischen Rakete mit einer Reichweite von 2000 Kilometern. Der Test erfolgte nach heftiger Kritik Donald Trumps an Teheran.

23.09.17: Mögliche Explosion: Erdbeben erschüttert Nordkorea ►Nordkorea

Seismologen haben ein Erdbeben in Nordkorea registriert. In Südkorea geht man von einer natürlichen Ursache aus. Die chinesische Bebenwarte teilt dagegen mit, die Erdstöße seien wohl von einer Explosion verursacht worden.

23.09.17: Brexit: Moody's stuft Großbritannien nach May-Rede herab ►Großbritannien  ►Brexit ►Finanzindustrie

Die US-Ratingagentur Moody's hat kurz nach Theresa Mays Brexit-Rede die Kreditwürdigkeit Großbritanniens nach unten korrigiert. Die Aussicht für die Staatsfinanzen habe sich "erheblich verschlechtert".

22.09.17: Bundestagswahl: Martin Schulz gibt dem Wahlkampf Würde ►SPDWahl 2017

Selten gab es einen Kanzlerkandidaten, der sich - trotz wachsender Aussichtslosigkeit - so abrackert wie Schulz. Das verdient Respekt. Vor allem angesichts der Wut, die die AfD schürt. Kommentar von Heribert Prantl

22.09.17: Kurden-Referendum im Irak: "Der einzige Ausweg liegt im Kampf" ►Irak  Ethnien

Kurz vor dem Referendum im Nordirak sind längst nicht alle Kurden für die Unabhängigkeit. Viele fürchten die Gründung eines scheiternden Staates - und einen neuen Bürgerkrieg. Aus dem Nordirak berichtet Christoph Reute

22.09.17: Brexit-Rede in Florenz: May sucht sich die Rosinen raus ►GroßbritannienBrexit ►EU

Theresa Mays Brexit-Rede enttäuscht die EU. Zugeständnisse an Europa gibt es keine, dafür aber gleich mehrere Versuche, Vorteile für ihr Land rauszuschlagen. Die Reaktion von EU-Politikern: So nicht. Von Markus Becker, Brüssel

22.09.17: Straubing: Herausgeber des Straubinger Tagblatts verbieten Reportagen über Lesben und Schwule ►Medien ►Konservatismus ►Sexualität

Artikel über gleichgeschlechtliche Paare stehen mit der christlich-weltanschaulichen Grundhaltung des Hauses nicht im Einklang, heißt es in der schriftlichen Dienstanweisung. Von Andreas Glas, Straubing

 

22.09.17

  

22.09.17: Rede in Florenz: May will Übergangsphase nach Brexit ►GroßbritannienBrexit  ►EU

Im März 2019 wird Großbritannien nicht mehr Mitglied der EU sein - doch für danach soll es Übergangsregeln geben, fordert Premierministerin May.

22.09.17: Ungarns Ministerpräsident: Orbán "betet" für Wahlsieg Merkels ►Bundesregierung ►Ungarn ►Wahl 2017

Angela Merkel ist eine heftige Kritikerin von Ungarns Flüchtlingspolitik. Dennoch hofft der rechtsnationale Premier Viktor Orbán angeblich auf einen Sieg der Kanzlerin bei der Bundestagswahl am Sonntag.

22.09.17: Gutachten zur Flüchtlingskrise: Bundestagsjuristen sehen offenbar unklare Rechtslage für Grenzöffnung ►Bundesregierung ►CDU ►Finanzpolitik

Brisantes Gutachten zur Flüchtlingskrise kurz vor der Wahl: Laut einem Zeitungsbericht sehen Juristen der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestags eine unklare Rechtslage zur Öffnung der deutschen Grenze für Asylsuchende im Herbst 2015.

22.09.17: Bilanz von Linken und Grünen: Oppositiönchen ►Die LinkeDie Grünen ►Wahl 2017

Was tut eine Opposition gegen eine Regierung, die übermächtige 80 Prozent der Abgeordneten stellt? Linke und Grüne hatten es unter der Großen Koalition nicht leicht. Was sie geschafft haben - und was nicht. Die Bilanz. Von Kevin Hagen, Max Holscher und Annett Meiritz

22.09.17: Deutschland in Zahlen: Wer finanziert das Gesundheitssystem? ►Deutschland ►Medizin ►Gesundheitsreform ►Krankenkassen

Versicherte zahlen immer höhere Beiträge an ihre Krankenkasse - und trotzdem Klagen die Akteure im Gesundheitswesen über Geldmangel. Wer trägt eigentlich die Kostensteigerungen in dem System? Von Nicolai Kwasniewski und Anna van Hove (Grafik)

22.09.17: Abgasskandal: Hardware-Umrüstungen für Diesel funktionieren doch ►Abgas-Skandal 

Exklusiv Die Autohersteller könnten alte Dieselautos sehr wohl mit besseren Katalysatoren nachrüsten - wenn sie nur wollten. Der ADAC zeigt: Die Konzerne bieten die Technik längst als Zubehör an. Von Max Hägler

22.09.17: Streit über Iran-Abkommen: Trumps gefährlicher Atompoker ►USARepublikanische_Partei ►Iran  Atomdebatte

US-Präsident Trump erwägt die Aufkündigung des Iran-Atomabkommens. Doch das wäre eine diplomatische Katastrophe: Ein Deal mit Nordkorea rückte in weite Ferne. Außenminister Gabriel nennt das "tragisch". Von Matthias Gebauer und Marc Pitzke, New York

22.09.17: Reaktion auf Trumps Uno-Auftritt: Nordkorea erwägt Test von Wasserstoffbombe im Pazifik ►Nordkorea ►Atomdebatte

Nordkoreas Machthaber spuckt erneut große Töne. Als Reaktion auf Donald Trumps jüngste Rede sagte Kim Jong Un: "Ich werde den geistig umnachteten senilen Amerikaner endgültig mit Feuer bändigen" - sein Außenminister konkretisiert, was gemeint ist.

22.09.17: Problemreaktoren Tihange und Doel: Firmen wussten seit 1975 von Rissen in AKW-Teilen ►Belgien ►Atomdebatte

Die belgischen AKW Tihange 2 und Doel 3 produzieren seit Jahrzehnten Strom, obwohl schon bei ihrem Bau auffällige Haarrisse entdeckt worden waren. Das zeigen interne Dokumente, die dem SPIEGEL vorliegen. Von Stefan Schultz

22.09.17: Gutachten zur Flüchtlingskrise: Bundestagsjuristen sehen offenbar unklare Rechtslage für Grenzöffnung ►Bundesregierung ►Flüchtlingspolitik

Brisantes Gutachten zur Flüchtlingskrise kurz vor der Wahl: Laut einem Zeitungsbericht sehen Juristen der Wissenschaftliche Dienste des Bundestags eine unklare Rechtslage zur Öffnung der deutschen Grenze für Asylsuchende im Herbst 2015.

22.09.17: Bundesbauministerium: Vier von zehn Haushalten sind durch Mietpreise stark belastet ►Bundesregierung ►Sozialpolitik

Rund 40 Prozent der Haushalte geben mindestens ein Drittel ihres Einkommens für Mieten aus. Bauministerin Hendricks fordert darum eine Mietpreisbremse, die funktioniert.

22.09.17: Quecksilber-Emissionen: Nervengift für Deutschland ►Deutschland ►Umweltverschmutzung ►Gesundheit

Quecksilber gelangt beim Verbrennen von Kohle in die Umwelt, so landet das gefährliche Nervengift schließlich in unserem Essen. Die deutsche Politik scheut entschlossene Gegenmaßnahmen, ganz im Gegensatz zu den USA. Von Holger Dambeck

22.09.17: Wegen Überstunden Lehrer klagen gegen Niedersachsen ►Niedersachsen ►Bildungspolitik

Sie sollen 40 Stunden pro Woche arbeiten - in der Realität sind es aber bis zu 70: Grundschullehrer und -Leiter aus Niedersachsen ziehen deshalb nun vor Gericht. Ihre Kollegen von Gymnasien könnten folgen. Von Lena Greiner

22.09.17: Kurz vor Unterzeichnung: Massenproteste gegen Macrons Arbeitsmarktreform ►FrankreichLa République en Marche ►Arbeitsmarkt     Arbeitspolitik 

Scharfer Gegenwind für Frankreichs Präsidenten Macron: In Paris sind erneut tausende Menschen gegen seine geplante Arbeitsmarktreform auf die Straße gegangen, die an diesem Freitag verabschiedet werden soll.

 

 

21.09.17

 

21.09.17: New York: Gabriel in "allergrößter Sorge" wegen Atomdeal mit Iran ►Bundesregierung ►Iran ►USARepublikanische_Partei ►Atomdebatte

Alle Seiten halten sich an das Atomabkommen mit Iran, doch die USA verstärken bei einem Treffen in New York ihre Kritik an dem Deal. Steigen sie aus? Bundesaußenminister Gabriel warnt vor "großen Gefahren".

21.09.17: Kriminalität: Die Blamage des Joachim Herrmann  ►CSU  ►Kriminalität ►Flüchtlingsdebatte  Wahl 2017

Bayerns Innenminister hat mit seinen falsch interpretierten Zahlen zu Sexualdelikten und Flüchtlingen Hysterie geschürt. Dabei wäre gerade jetzt ein rationaler Umgang mit dem Thema wichtig. Kommentar von Sebastian Beck

21.09.17: Freihandel: Ceta-Abkommen ist still und leise in Kraft getreten ►EU ►Ceta

Doch die Kritik am umstrittenen Freihandelsabkommen will nicht verstummen. Der Vorwurf: Die Verlierer von Ceta seien schon jetzt die Verbraucher. Von Thomas Kirchner, Brüssel

21.09.17: Bundestagswahl 2017: Die Parteien in Zahlen ►CDUSPD ►CSU ►Die LinkeDie Grünen  ►FDP ►AfD Wahl 2017

Wer hat die ältesten Mitglieder? Wer den niedrigsten Frauenanteil? Und wer bekommt die meisten Großspenden? Die im kommenden Bundestag potenziell vertretenen Parteien im Steckbrief.

21.09.17: AfD: Die Neuen am rechten Rand ►AfD ►Rechte Gruppierungen

Bestätigen sich die Umfragen, sitzen bald rund 70 AfD-Abgeordnete im Bundestag. Wer sind sie und welchen Ton werden sie anschlagen? ZEIT ONLINE stellt die Kandidaten vor.

21.09.17: Gute Konjunktur: Staatsschulden sinken um 60 Milliarden Euro ►Bundesregierung ►Wirtschaft ►Finanzpolitik/Haushaltspolitik

Die Schulden von Bund, Ländern und Gemeinden sind unter die Marke von zwei Billionen Euro gesunken. Einige Landesregierungen machten aber auch neue Schulden.

21.09.17: Wendland: Archäologen erforschen Achtzigerjahre ►Archäologie ►Anthropozän

Schluss mit Steinzeit: Archäologen interessieren sich neuerdings auch für Zeitgeschichte. Ein Forscher gräbt ein Protestcamp nahe Gorleben aus - und berichtet Überraschendes aus dem Leben der Atomkraftgegner. Von Jörg Römer

21.09.17: Investitionen in Afrika: China hängt Europäer und Amerikaner ab ►China ►Afrika ►Wirtschaft ►Globalisierung

Der Einfluss der Chinesen in Afrika wird immer größer. Laut Uno steckten sie 2016 mehr Geld in den Kontinent als USA und EU zusammen. Diese Grafik zeigt den großen Vorsprung der Volksrepublik.

21.09.17: LKA Berlin: Drohbriefe gegen Spitzenpolitiker ►LKA ►Wahl 2017

Deutsche Politiker haben Drohbriefe in arabischer Sprache bekommen, die unter anderem weißes Pulver enthielten. Ein Betroffener vermutet einen rechtsextremen Hintergrund.

21.09.17: Hurrikan "Maria": "Puerto Rico wird eine zerstörte Insel sein" ►Klimawandel

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 Kilometern pro Stunde ist Hurrikan "Maria" über Puerto Rico gefegt. Das komplette US-Außengebiet ist ohne Strom, es gab schwere Überschwemmungen.

21.09.17: Kurden im Irak: Sehnsucht nach dem eigenen Staat ►Irak   ►Ethnien

Iraks Kurden wollen über ihre Unabhängigkeit abstimmen. Sie stoßen auf massiven Widerstand: Irak, Iran, Türkei und die USA sind dagegen, selbst die Uno warnt - nur Israel ist dafür. Die Hintergründe. Von Hasnain Kazim, Dominik Peters und Christoph Sydow

21.09.17: Aufklärungsklassiker "Helga": So bieder begann die Sexfilmwelle ►BRD (Alte Bundesländer) ►Sexualität ►Nachkriegszeit

Eisprung sells: Millionen Menschen weltweit sahen vor 50 Jahren "Helga". Die Fortpflanzungs-Doku ließ Männer umkippen - und Filmheldin Ruth Gassmann fast auswandern. Von Katja Iken

21.09.17: USA: Kalifornien klagt gegen Trumps Grenzmauer zu Mexiko ►USARepublikanische_Partei ►Migrationspolitik

Die US-Regierung hat bereits Prototypen für die umstrittene Mauer an der Grenze zu Mexiko bestellt. Doch Kalifornien stellt sich quer: Der Bundesstaat reichte nun Klage gegen den Bau ein

21.09.17: Brueghels Zeichnungen in Wien: Eine Welt ohne Mitte und Maß ►Kunst

Mit liberaler Ironie nahm Pieter Bruegel der Ältere alle aufs Korn, besonders die Kirche. In Wien wird sein zeichnerischeres Werk ausgebreitet.

21.09.17: Ausnahmeerscheinung: Forscher entdecken einzigartigen Doppel-Asteroiden ►Astronomie/Kosmologie

Dieser Asteroid ist eine Klasse für sich: "288P" spuckt Staub und Gas ins All wie ein Komet, zudem besteht er aus zwei Teilen. Deutsche Forscher entdeckten den bisher einmaligen Himmelskörper.

21.09.17: Frankreich: Der Front National will zurück zu seinen WurzelnFrankreichFront National ►Rechte Gruppierungen

Marine Le Pen drängt ihren gemäßigten Stellvertreter aus der Partei. Ihr Vater, der Holocaust-Leugner Jean-Marie Le Pen, frohlockt. Von Leo Klimm, Paris

20.09.17: Angela Merkel: Regieren von der Grundlinie ►CDU ►Wahl 2017

Zwölf Jahre Merkel haben die Mitte nach links verschoben und in der Bevölkerung das Gefühl einer schleichenden Entmündigung entstehen lassen. Musste es so weit kommen?

20.09.17: Geldpolitik der Fed: US-Notenbank lässt Zins vorerst unverändert - und beginnt, Anleihen abzustoßen ►Fed ►Finanzkrise

Der Leitzins der US-Notenbank bleibt unverändert vorerst. Ab Oktober sollen aber schrittweise Anleihen im Wert von fast 4,5 Billionen Dollar abgebaut werden.

20.09.17: Nach Trump-Kritik: Iran droht bei Verletzung des Atomvertrags mit "resoluter Antwort" ►USARepublikanische_Partei ►Iran  ►Atomdebatte

Donald Trump bezeichnet das Atomabkommen mit Iran als "Schande". Irans Präsident Rohani reagiert verärgert: Auf eine Verletzung der Vereinbarung werde eine "entschlossene und resolute" Antwort folgen.

 

 

20.09.17

 

 

 

20.09.17: Uno-Generalversammlung: Gabriel wirbt für Entspannungsplan mit Nordkorea ►Bundesregierung ►Nordkorea ►Uno

Donald Trump droht Nordkorea mit "völliger Zerstörung" - kontraproduktiv, findet Außenminister Sigmar Gabriel. Statt weiter zu eskalieren, müsse verhandelt werden. Dafür hat der SPD-Politiker einen Plan. Aus New York berichtet Matthias Gebauer

20.09.17: Vergewaltigungen in Bayern: Herrmann muss Zahl der sexuellen Übergriffe konkretisieren  ►CSU   ►Fake News ►Wahl 2017

In der CSU wächst die Furcht vor einem Erstarken der AfD bei der Bundestagswahl. Das führt zu einem missglückten Wahlkampfmanöver und bringt Parteichef Seehofer in die Kritik. Von Wolfgang Wittl

20.09.17: Grüne im Umfragetief: Die Fehler von Deutschlands hochoberster Klimaschutzpartei ►Die Grünen ►Wahl 2017

Das Klima schlägt Kapriolen, die Autoindustrie kriselt: Trotzdem torkeln die Grünen, Deutschlands hochoberste Klimaschutzpartei, bei der Bundestagswahl auf den wohl letzten Platz im Parlament zu. Warum? Ein Kommentar von Thomas Fricke

20.09.17: Trotz Sanktionen: Tanker mit Diesel aus Russland steuern Nordkorea an ►Russland ►Nordkorea

Umgeht Russland die Sanktionen gegen Nordkorea? Laut einer Analyse der Nachrichtenagentur Reuters haben nordkoreanische Tankschiffe von Russland aus ihr Heimatland angesteuert. Die Ladung: Kraftstoff.

20.09.17: Donald Trump bei den UN: Gefährlich irre ►USARepublikanische_Partei ►Uno ►Atomdebatte

Donald Trumps Kritik an den Nuklearmächten ist angebracht – aber nicht so. Der US-Präsident lässt es an jedem Maß fehlen und zeigt keine andere Lösung als Eskalation auf.

20.09.17: Donald Trump vor der Uno: Iran kritisiert Äußerungen als schamlos und ignorant ►USARepublikanische_Partei ►Iran  ►Atomdebatte

Vor der Uno-Vollversammlung hat US-Präsident Trump seine Vision internationaler Politik präsentiert - und gegen Iran und Nordkorea ausgeteilt. Dafür erhält er nun Gegenwind.

20.09.17: USA: Die Russlandaffäre holt Trump wieder ein ►USARepublikanische_Partei ►Russland-Affäre

Abgehörte Telefonate, Hausdurchsuchungen: Das FBI und Sonderermittler Robert Mueller sammeln offenbar immer mehr Material gegen Wahlkampfhelfer des US-Präsidenten. Gibt es bald die ersten Anklagen? Von Roland Nelles, Washington

20.09.17: Altkanzler über Russland-Politik: Schröder hält Bundeswehr im Baltikum für "ein vollkommen falsches Signal" ►SPD ►Russland

Gerhard Schröder muss viel Kritik für seine Jobs in Russland einstecken. Den Altkanzler ficht das nicht an. Im Gegenteil: Im stern spricht er über die Fehler der Nato, die Zukunft der Krim und seinen Freund Putin.

20.09.17: Linkspartei: Mal wieder Opposition ►Die LinkeWahl 2017

Deutschland vereint, die Linke geteilt: 20 Prozent Altwähler im Osten, im Westen Junge. Für das Linksbündnis wird es nicht reichen. Die Partei diskutiert die Ursachen.

20.09.17: Fusionspläne: ThyssenKrupp schmiedet neuen Stahlkonzern mit Tata ►Industrie ►Global Player ►Kapitalismus

Nach langen Verhandlungen haben ThyssenKrupp und der indische Konzern Tata zusammengefunden: In Europa wollen sie ihre Kräfte zum dann zweitgrößten Stahlhersteller bündeln. Die Pläne bedrohen Tausende Jobs.

20.09.17: Spanien: Spanische Polizei durchsucht Kataloniens Regierungssitz  ►SpanienNationalismus

Spanien versuche mit aller Macht, das für den 1. Oktober geplante Unabhängigkeitsreferendum zu verhindern, heißt es von katalanischer Seite. Es soll Festnahmen gegeben haben.

20.09.17: Geplantes Referendum: Dürfen die Katalanen raus aus Spanien? ►SpanienNationalismus

Katalonien bereitet die Abspaltung von Spanien vor: Am 1. Oktober soll es ein Referendum geben. Madrid will das mit aller Macht verhindern. Darum geht es in dem Konflikt. Von Britta Kollenbroich

20.09.17: AfD-Kandidaten: Alles, was rechts ist ►AfDRechte Gruppierungen ►Wahl 2017

Mehr als 80 Rechtspopulisten könnten Umfragen zufolge im neuen Bundestag sitzen - überwiegend männlich, viele rechts außen. Wer genau sind die Männer und Frauen, die für die AfD ins Parlament streben? Von Severin Weiland

20.09.17: Brexit: Großbritannien will EU offenbar 20 Milliarden Euro zahlen ►Großbritannien  ►Brexit ►EU

Laut EU-Schätzungen wird Großbritannien beim Brexit bis zu 100 Milliarden Euro zahlen müssen. Einem Medienbericht zufolge will Premierministerin May nun mindestens 20 Milliarden Euro anbieten.

Italiens Lega Nord: Neue Nase, neues Auto - und dann ist die Partei pleite ►Italien ►Rechte Gruppierungen

Umberto Bossi hat Italiens Lega Nord gegründet - und seine Familie plünderte die Wahlkampfkasse. Jetzt ist kein einziger Euro mehr da, der rechten Partei droht der Bankrott. Von Hans-Jürgen Schlamp, Rom

20.09.17: Oktoberfest: Die fünf besten Smalltalk-Themen für die Wiesn ►Schwachsinn

Schon wieder sitzen wildfremde Menschen am Biertisch und Sie wollen mehr als nur zuprosten? Diese Gesprächsklassiker gehen immer. Von Laura Kaufmann

19.09.17: Sowjet-Offizier Petrow ist tot: Der Mann, der die Welt rettete ►Kalter Krieg

1983 schrammte die Welt knapp am Atomkrieg vorbei - doch ein sowjetischer Oberst meldete einen US-Raketenangriff korrekt als Fehlalarm. Wie nun bekannt wurde, ist Stanislaw Petrow im Alter von 77 Jahren gestorben. Von Jochen Leffers

 

19.09.17


19.09.17: SZ-Wahlzentrale: Steinmeier beklagt Einschüchterung und Aggression im Wahlkampf  ►Bundespräsident ►Wahl 2017 ►Gesellschaft

In ungewohnt scharfen Worten verurteilt der Bundespräsident die Verrohung politischer Kultur. Tomaten und Trillerpfeifen seien kein Mittel zu höherer Erkenntnis, Drohungen und Gewalt inakzeptabel. Von Constanze von Bullion, Berlin

19.09.17: Uno-Studie: 40 Millionen Menschen schuften als Sklaven ►Uno ►Sklaverei ►Menschenrechte ►Global_Change

Sie arbeiten gegen ihren Willen auf Baustellen, in Minen, in der Landwirtschaft: Im vergangenen Jahr lebten Millionen Menschen in Sklaverei - vor allem in zwei Weltregionen.

19.09.17: Rede vor der Uno: Trump droht Nordkorea mit "völliger Zerstörung" ►USARepublikanische_Partei ►Nordkorea ►Militär

Es ist seine erste Rede vor den Vereinten Nationen, und sie beginnt mit scharfen Worten: US-Präsident Trump droht dem Regime in Pjöngjang mit Vernichtung. 

19.09.17: ARD-"Wahlarena": "Ihr Schicksal ist mir nicht egal": Warum es Martin Schulz die Sprache verschlagen hat ►SPD ►Wahl 2017

Soziale Gerechtigkeit ist das große Wahlkampfthema von Martin Schulz. In der ARD-"Wahlarena" nehmen ihn zwei resolute Frauen beim Wort. Dem SPD-Kanzlerkandidaten hat es vorübergehend die Sprache verschlagen. 

19.09.17: Deutschland in Zahlen: Wer hat, dem wird gegeben ►Deutschland ►Armut/Reichtum ►Kapitalismus

Arbeit oder Kapital - was bringt mehr ein? Vermögende erzielen gute Gewinne, wer seine Arbeitskraft anbietet, kann nur sein Gehalt verhandeln. Diese Grafik zeigt das ganze Ausmaß der Ungleichheit. Von Nicolai Kwasniewski und Alexander Trempler (Grafik) 

19.09.17: Trennungskinder: Familienministerin verspricht mehr Rechte für Scheidungsväter ►Bundesregierung ►SPD ►Wahl 2017

Katarina Barley will alleinerziehende Männer steuerlich entlasten - und zerstrittene Paare sollen zur Beratung verpflichtet werden, bevor sie vor Gericht ziehen. Von Constanze von Bullion, Berlin

19.09.17: Verfolgte Rohingya:  Aung San Suu Kyis Rede verspricht nichts Gutes für die Zukunft Myanmars ►Burma ►Ethnien

Endlich bricht die Friedensnobelpreisträgerin ihr Schweigen. Aber es ist unwahrscheinlich, dass es der De-facto-Regierungschefin gelingen wird, die Gewalt gegen die Rohingya zu beenden. Von Arne Perras, Singapur

19.09.17: Bundestag: Die Aserbaidschan-Connection einer CDU-Abgeordneten ►CDU   ►Aserbaidschan

Exklusiv Mehrmals hat die CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz Geld von einer Firma erhalten, die von der Regierung in Baku mitfinanziert wurde. Strenz ist dem autoritären Regime gegenüber auffällig positiv gesinnt. Von Hannes Munzinger, Bastian Obermayer und Pia Ratzesberger

19.09.17: Chinas: Tesla ist fast startklar ►China ►Mobilität ►Energiewende ►Industrie

Bezahlbar, 350 Kilometer Reichweite, Riesen-Bildschirm im Innenraum: 2019 soll das Elektro-SUV von Byton auf den Markt kommen - mit viel Knowhow aus München.

19.09.17: USA: FBI soll Trumps Ex-Wahlkampfchef abgehört habenUSARepublikanische_Partei ►FBI

Organisierte Paul Manafort russische Wahlkampfhilfe für Donald Trump? Laut einem Bericht haben US-Ermittler den Lobbyisten monatelang abgehört, um diese Frage zu klären.

19.09.17: Größtes Staatsvermögen der Welt: Norwegens Fonds steigt über eine Billion Dollar ►Norwegen ►Armut/Reichtum

Norweger müsste man sein: Die Öleinnahmen des Landes fließen in einen staatlichen Fonds - der nun offiziell die Eine-Billion-Dollar-Grenze durchbrochen hat. Macht rund 193.000 Dollar für jeden Einwohner.

19.09.17: Wahlkampf mit Online-Anzeigen: AfD wirft Google Sabotage vor ►AfD ►Soziale Medien

Google weigert sich nach SPIEGEL-Informationen seit mehr als einer Woche, Werbung für eine kontroverse Anti-Merkel-Seite der AfD zu schalten. Einen fünfstelligen Etat allein dafür will die Partei nun bei Facebook investieren. Von Melanie Amann und Marcel Rosenbach

19.09.17: Atomkonflikt: Spanien weist nordkoreanischen Botschafter aus ►Spanien ►Nordkorea

Im Atomkonflikt mit Nordkorea setzt Spanien ein Zeichen: Das Außenministerium teilte mit, dass der Botschafter des kommunistischen Regimes das Land bis Ende September verlassen soll.

19.09.17: Mysteriöser Kriminalfall: Vatikan soll Unterhalt für vermisstes Mädchen gezahlt haben ►Vatikan

Seit Emanuela Orlandi 1983 aus dem Vatikan verschwand, wird gerätselt: Wurde sie verschleppt, ermordet oder von Terroristen entführt? Jetzt sind Dokumente aufgetaucht, die den Vatikan in Bedrängnis bringen.

19.09.17: Straftaten: Was die Zahl der Sexualdelikte verrät - und was nicht ►Bayern ►Kriminalität ►Flüchtlingspolitik

Bayern legt eine erschreckende Statistik vor, der zufolge mehr Flüchtlinge Sexualdelikte verübt haben. Ein Kriminologe warnt vor voreiligen Schlüssen - aber: Tatsächlich werden mehr Vergewaltigungen angezeigt. Von Matthias Drobinski 

19.09.17: Krieg am Hindukusch: USA schicken mehr als 3000 weitere Soldaten nach Afghanistan ►USA ►Afghanistan

Wie angekündigt verstärken die USA ihre Truppen in Afghanistan. Verteidigungsminister James Mattis gab bekannt, dass mehr als 3000 weitere Soldaten entsandt werden.

 

18.09.17

 

18.09.17: Klimawandel: Wir schweigen uns zu Tode ►Klimawandel ►Zukunft ►Global_Change

Der Klimawandel sei zu fern und abstrakt für den Wahlkampf, heißt es. Das ist grundfalsch. Beim dringendsten Thema unserer Zeit versagen Medien und Politik.

18.09.17: Angela Merkel: Die Mutter der AfD ►Ein offener Brief  ►Medien ►CDUSPD ►CSU ►Die LinkeDie Grünen  ►FDP ►AfD Wahl 2017

Angela Merkel verdient die Abwahl. Sie trägt die Verantwortung dafür, dass Nazis in den Bundestag einziehen werden. Aber egal, wem man seine Stimme gibt, Merkel wird Kanzlerin bleiben - lohnt es sich da überhaupt, wählen zu gehen? Eine Kolumne von Jakob Augstein

Q. meint: Wenn man beim Lesen der Überschrift die leise Hoffnung hegt, dass Jakob Augstein endlich aufgewacht ist oder sich wenigstens im Standbye-Modus befindet, landet man bei der Lektüre des Artikels schmerzhaft auf dem Boden der Tatsachen, obschon man auch seine Abneigung gegen gewisse Personen (Sarrazin, Broder....) durchaus teilen kann. Aber wie kann man nur so einen blühenden Blödsinn verzapfen, dass es der sehnlichste Wunsch der SPD sei, wieder unter den Rocksaum von Mutti zu schlüpfen? Das sind nun wirklich zwei ganz verschiedene politische Lager, wie ein Blick in die jeweilige Parteiengeschichte glänzend vermitteln kann, auch wenn Sahra Wagenknecht blind für diese Einsicht ist, aber das hängt vermutlich mit der eigenen Parteiengeschichte zusammen. Ob der gute Herr Augstein schon einmal etwas von Politikverdrossenheit gehört hat, woher sie kommt und wohin das führen kann? Wollen wir es hoffen, denn es wird sich auf Dauer als unmöglich herausstellen, die Gefahr von rechts und ähnlichem Unfug einzudämmen, ohne die Kraft zu unterstützen, die sich seit über 150 Jahren für dieses Ziel am Nasenring durch die Manege ziehen lässt. Da ist wohl alsbald bei so mancher/m Meinungsbildner/in ein ordentlicher Kotau fällig, vor allem bei den sogenannten Parteienforschern, was auch immer das sein mag. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Ob wir das mit dem Kotau noch vor dem 24.09. hinkriegen?

18.09.17: USA, China, Russland: Gabriel für direkte Gespräche mit Nordkorea ►Bundesregierung ►SPD ►USA ►China ►Russland ►Atomdebatte

Außenminister Sigmar Gabriel will, dass die USA, China und Russland direkt mit Nordkoreas Machthaber verhandeln. Kim Jong Un sei "eben nicht irre".

18.09.17: "Sapad"-Manöver in Weißrussland und Russland: Das große Knallen ►Weißrussland ►Russland  ►Nato ►Militär

Russland spielt Krieg in Weißrussland, nahe der Nato-Grenze: eine Machtdemonstration für den Westen. Für die Regierung in Minsk aber ist die Aktion mit dem Bruderstaat heikel. Aus Minsk und Ruschany berichtet Christina Hebel

18.09.17: Militärmanöver in Nordkorea-Krise: USA schicken Langstreckenbomber nach Südkorea ►USA ►Nordkorea ►Südkorea ►Militär

Die USA und Südkorea haben eine Militärübung an der nordkoreanischen Grenze gestartet, mit Kampfjets und Bombern. Auch Russland und China wollen Stärke demonstrieren.

18.09.17: Bildung: Wie die AfD mit falschen Zahlen Vorurteile schürtAfD  ►Fake News ►Flüchtlingspolitik  Wahl 2017

Zwei Drittel aller Flüchtlinge hätten keine Schulausbildung, behauptet die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel. Das lässt sich wissenschaftlich nicht belegen.

18.09.17: Türkei: Deutscher Botschafter einbestellt - zum zweiten Mal in zwei Tagen ►Türkei ►Bundesregierung

Das deutsch-türkische Verhältnis erodiert weiter: Nach SPIEGEL-Informationen hat Ankara den deutschen Botschafter schon wieder einbestellt. Das diplomatische Dauerfeuer hat System. Von Matthias Gebauer

18.09.17: Katalonien Auf gefährlichem Weg ►Spanien ►Armut/Reichtum ►Nationalismus

Katalonien ist reich - und will in zwei Wochen über die Unabhängigkeit von Spanien abstimmen. Wirtschaftsbosse sind entsetzt, EU-Juristen sehen große Probleme. Sogar Gewalt scheint nicht mehr ausgeschlossen. Von Markus Becker, Brüssel

18.09.17: Mieten und Einkommen So viel kostet Wohnen in Ihrer Stadt ►Deutschland ►Kapitalismus ►Armut/Reichtum

Wohnen wird in deutschen Großstädten zum Armutsrisiko. Viele Menschen zahlen mehr als die Hälfte ihres Einkommens für Miete. Diese Grafiken zeigen, wo es am teuersten ist. Von Nicolai Kwasniewski

18.09.17: Mögliche Regierungsbeteiligung: FDP erhebt Anspruch auf Finanzministerium ►FDP  Wahl 2017

Bereits vor der Wahl beginnt das Geschacher um Ministerposten. Die FDP will im Fall einer Regierungsbeteiligung den Finanzminister stellen. Die Union lehnt die Forderung ab.

18.09.17: Über Tiere, Trump und Wackelzähne: Kinder fragen, Kanzlerin antwortet ►CDU ►Wahl 2017

Premiere für die Kanzlerin: Angela Merkel hat sich am Sonntag bei der "Kinderpressekonferenz" den Fragen der Wähler von übermorgen gestellt - und dabei überraschende Einblicke geliefert.

Q. meint: Da ist die "Rautenmutti" wenigstens intelektuell nicht überfordert.

18.09.17: Seehofer fordert: "Wiesn" muss in den Duden ►CSU  Schwachsinn

Der bayerische Ministerpräsident droht andernfalls mit eigenem bairischen Wörterbuch. Von Kassian Stroh

Q. meint: Mein Gott, hat der Typ Sorgen.

18.09.17: Digitalisierung: Deutschland braucht nicht ein Digitalministerium, sondern 15! ►Bundesregierung ►Digitalisierung ►Künstliche Intelligenz  ►Zukunft

Die Digitalisierung ist überall, und sie muss es auch in der nächsten Bundesregierung sein - von Wirtschafts- bis Verteidigungsministerium. Gastbeitrag von Christian Djeffal

18.09.17: Merkel-Gegner: "Für mich ist das Pöbeln ein Hilfeschrei"  ►Wutbürger ►Wahl 2017

Der Dresdner Heiko Müller pfeift und buht Politiker auf Wahlkampfauftritten aus. Er bezeichnet sich als Wutbürger und sieht sich als Stimme des Volkes.

18.09.17: Flüchtlinge aus Burma in Bangladesch: Monsunregen flutet Rohingya-Lager ►Burma ►Leid und Elend

Die Lage der Rohingya in Bangladesch spitzt sich zu: Heftige Regenfälle verwandeln die Flüchtlingslager in sumpfähnliche Gebiete.

18.09.17: Flüchtlinge: Zahl der Asylverfahren vor Gericht steigt rasant ►Bundesregierung ►Justiz ►Flüchtlingspolitik

Exklusiv Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat zuletzt viele Asylanträge abgelehnt. Nun sind mehr als 283 000 Klagen anhängig. Sie haben Aussicht auf Erfolg - und überlasten die Justiz. Von Jan Bielicki

18.09.17: Medienbericht: Zypern nimmt mit Verkauf von EU-Pässen offenbar Milliarden ein ►Zypern  ►EU ►Korruption

Die Regierung in Nikosia verkauft laut "Guardian" seit Jahren Pässe an reiche Russen und Ukrainer, die damit Zugang zum Schengenraum erhalten. Seit 2013 habe Zypern damit mehr als vier Milliarden Euro eingenommen.

18.09.17: Unwetter: Schwerer Sturm in Rumänien - acht Tote ►Klimawandel

Mit fast 100 Stundenkilometern fegt der Sturm über die Region Timisoara hinweg. Das Unwetter kommt ohne Vorwarnung.

17.09.17: Archäologie und Erster Weltkrieg: Wie ein Deutscher das legendäre Babylon ausgegraben hat  ►Archäologie ►Erster Weltkrieg ►Irak

Vor 100 Jahren endet im Ersten Weltkrieg der Versuch, die antike Metropole zu rekonstruieren. Es ist das Projekt eines Forschers, dem der orientbegeisterte Kaiser vor Aufregung an den Westenknöpfen zupft. Von Lukas Meyer-Blankenburg

 

17.09.17


 

17.09.17: Pariser Abkommen: USA halten Rückzug vom Klima-Rückzug für möglich ►USARepublikanische_Partei ►Klimakonferenz 2015 

Im Juni verkündigte Donald Trump den Ausstieg aus dem Pariser Klimavertrag. Nun erklärt sein Außenminister Rex Tillerson, die USA könnten doch in dem Abkommen bleiben - aus wirtschaftlichem Kalkül. Von Holger Dambeck

17.09.17:  Unabhängigkeitsreferendum der Kurden: Irakischer Vizepräsident will kein "zweites Israel" dulden ►Irak ►Ethnien

Die Kurden im Irak träumen von der Unabhängigkeit, die Regierung will das mit allen Mitteln verhindern. Nun hat der Vizepräsident der Minderheit gedroht. Auch die Nachbarländer sind besorgt.

17.09.17: "I love Raute": Lena Meyer-Landrut unterstützt Angela Merkel - der Grund sorgt für Kritik ►CDU ►PromisWahl 2017

Lena Meyer-Landrut unterstützt im Wahlkampf die Kanzlerin. Die Sängerin postete ein Foto mit einem Werbespruch für Angela Merkel. An der inhaltlichen Aussage gibt es Kritik.

17.09.17: Mittelmeer: Mehr als 5000 Flüchtlinge binnen einer Woche aufgegriffen ►EU ►Flüchtlingspolitik

Kaum ein Land ist so sehr von der Flüchtlingskrise betroffen wie Italien. Wegen der Abschottungspolitik des EU-Lands kamen zuletzt deutlich weniger Menschen über das Mittelmeer - doch nun steigen die Zahlen wieder an.

17.09.17: Wahlprogramme in der Computer-Analyse: Das sind die beliebtesten Floskeln der Parteien ►Wahl 2017

Die Parteien stecken viel Arbeit in ihre Wahlprogramme - und am Ende liest sie kaum ein Mensch. Weil sie lang und staubtrocken sind. Für SPIEGEL ONLINE hat Kollege Computer die Floskelsammlungen genauer untersucht. Von Max Holscher und Maximilian Schäfer

17.09.17: Wahlkampf: Merkel verspricht Pflegekräften bessere Bezahlung ►CDU ►Wahl 2017

Die derzeitige Entlohnung sei "nicht angemessen", sagte die Kanzlerin. Wie ihr Herausforderer Schulz versprach sie, sich für bessere Arbeitsbedingungen einzusetzen.

Q. meint: Schnell noch auf den Zug aufspringen. Wohl noch einmal eine diesbezügliche Umfrage durchgeführt?

17.09.17: Grüne und FDP: Keiner will das J-Wort sagen ►Die Grünen ►FDP ►Wahl 2017

Auf ihren Parteitagen kritisieren und verhöhnen sich die Spitzenkandidaten von FDP und Grünen gegenseitig, von Zusammenarbeit soll keine Rede sein. Mitregieren könnten beide Parteien aber wohl nur in einer Jamaika-Koalition. Von Jakob Schulz und Benedikt Peters, Berlin

17.09.17: Grüne im Wahlkampf-Endspurt: Letzte Hoffnung Wechselwähler ►Die Grünen ►Wahl 2017

Die Grünen wollten in diesem Wahlkampf alles richtig machen. Der Begeisterungskick blieb bislang aus - trotzdem glaubt die Partei noch an einen "Überraschungscoup". Von Annett Meiritz

17.09.17: FDP-Sonderparteitag: "Dann ist unsere Rolle Opposition" ►FDP ►Wahl 2017

Auf einem Sonder-Parteitag in Berlin kämpft FDP-Chef Christian Lindner für das Ziel seiner Partei, dritte Kraft zu werden. Längst laufen bei den Liberalen die Vorbereitungen für den Tag nach der Bundestagswahl. Von Severin Weiland

17.07.17: Umfrage: Das Rennen um Platz drei - AfD legt zu ►AfD ►Wahl 2017

Bei einer neuen Großen Koalition könnten die Rechtspopulisten Oppositionsführer werden - das sagen immer mehr Umfragen. Eine Mehrheit der Wähler macht die Politik Merkels für den Aufstieg der AfD mitverantwortlich.

17.07.17: Zukunft des Autos: "2026 kommt das Aus für den Verbrennungsmotor" ►Mobilität ►Zukunft

Das E-Auto wird sich durchsetzen - davon sind fast alle in Politik und Wirtschaft überzeugt. Nur wann? Ein deutscher Physiker hat berechnet, wann die letzten Benziner und Diesel verschwinden. Ein Interview von Margret Hucko

17.09.17: Landwirtschaft: Wie Lobbyisten bestimmen, was wir essen  ►Landwirtschaft ►Lobbyismus ►Gesundheit

Keiner anderen Wirtschaftsvereinigung wird ein so großer und unmittelbar Einfluss auf die Politik zugeschrieben wie dem Bauernverband. Von Markus Balser, Moritz Geier, Jan Heidtmann und Silvia Liebrich

17.09.17: Bund-Länder-Finanzpakt: Ökonomen kritisieren Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern ►Bundesregierung ►Bundesländer  ►Finanzpolitik

Der ab 2020 geplante Bund-Länder-Finanzpakt wird die Unterschiede zwischen reichen und armen Bundesländern erhöhen, warnt eine Studie. Der Bund werde zum "weißen Ritter".

17.09.17: Flüchtlinge aus Burma in Bangladesch: Keine Nahrung, kaum Wasser - und keine Perspektive ►Burma ►Bangladesh ►Leid und Elend

Hunderttausende Rohingya harren in den Flüchtlingslagern von Bangladesch unter verheerenden Umständen aus. Die Regierung hat ihnen nun verboten, sich frei zu bewegen.

17.09.17: Streit über Atomdeal: Iran warnt Washington vor "falschen Zügen" ►Iran ►Uno ►USA ►Atomdebatte

Der iranische Präsident Rohani will auf der Uno-Vollversammlung Zweifel am Atomabkommen ausräumen. Die Weltgemeinschaft solle nicht zulassen, dass die USA den Deal torpedieren.

17.09.17: Jungwähler: Diese Grafiken zeigen, warum ihr wählen müsst! ►Wahl 2017

Der Brexit, Donald Trump: Bei wichtigen Wahlen haben zuletzt die Alten bestimmt, wo es langgeht. Auch bei der Bundestagswahl könnte das passieren. Hier der Überblick, warum es auf jede U-30-Stimme ankommt.

17.09.17: Lampedusa: "Im vergangenen Monat sind wir in die Anarchie gestürzt" ►Italien ►EU ►Flüchtlingspolitik

Auf Lampedusa sei die Ordnung zusammengebrochen, beklagt der Bürgermeister. Viele Migranten verstießen gegen die Regeln. Seine Amtsvorgängerin wirft ihm Panikmache vor.

17.09.17: Geldanlage: Großbanken sollen ihre Klimarisiken offenlegen  Finanzindustrie ►Klimawandel  Fonds

Investoren wollen wissen, welche Auswirkungen Klimawandel und -politik auf die Performance von Banken haben.

17.09.17: EZB-Chef und die Kanzlerin: Danke, Draghi! ►Bundesregierung ►CDU  ►EZB

Angela Merkel kann einer fast sicheren Wiederwahl entgegensehen. Das hat die Bundeskanzlerin nicht zuletzt dem Chef der Europäischen Zentralbank zu verdanken. Eine Kolumne von Henrik Müller

17.09.17: FDP: Wer sind die neuen Liberalen? ►FDP ►Wahl 2017

Unternehmer, Juristen und Landespolitiker: Die FDP hat sich personell neu formiert. Regierungserfahrung bringen nur wenige mit. Parteichef Lindner sieht das als Vorteil.

17.09.17: Oans, zwoa, g'suffa! Die Wiesn beweist: Unser Umgang mit Alkohol ist verlogen ►Drogen

Oans, zwoa, g'suffa!": Auf dem Oktoberfest wird das Trinken zelebriert, jede Maß ist Statussymbol. Das verklärt die Volksdroge Nummer eins. Von Friedemann Karig

17.09.17: Seenot im Mittelmeer: Küstenwache entdeckt Dutzende Migranten auf Segeljacht ►EU ►Flüchtlingspolitik

Zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit hat die griechische Küstenwache auf einer Segeljacht zahlreiche Einwanderer entdeckt. Das Schiff war südlich von Kreta in Seenot geraten.

17.09.17: Brexit: Briten wollen in Sicherheitsfragen weiter mit EU kooperieren ►GroßbritannienBrexit ►EU

Kein Brexit für Polizei und Geheimdienste: Angesichts der Terrorangriffe bietet die britische Regierung der EU einen Vertrag an, der die weitere Zusammenarbeit regelt.

17.09.17: Versöhnungssignal: Hamas will Herrschaft über Gazastreifen abgeben ►Gazastreifen ►Hamas

Die Hamas ist offenbar bereit, die Kontrolle über den Gazastreifen an Palästinenserpräsident Abbas zu übergeben. Damit könnte die seit zehn Jahren herrschende Spaltung der Autonomiegebiete beendet werden.

17.09.17: Südafrika nach der Apartheid: Weiße Farmer im Feindesland ►Südafrika

Seit Ende der Apartheid sind Tausende weiße Farmer in Südafrika ermordet worden. Sie wurden Opfer banaler Kriminalität, aber auch Opfer politisch geschürten Hasses. Militante Buren wollen den Selbstschutz nun in eigene Hände nehmen. Von Marc Goergen

Q. meint: Schatten der Vergangenheit.

16.09.17: Rechte im Wahlkampf "Die Skandale helfen der AfD" ►AfD ►Rechte Gruppierungen ►Wahl 2017

Der Parteienforscher Oskar Niedermayer erörtert die Ursachen für das Umfragehoch der Rechten. Und erklärt auch, was die TV-Duelle damit zu tun haben.

16.09.17: Mayers Weltwirtschaft: Ein Albtraum namens FDP  ►FDP ►Wirtschaft  Wahl 2017

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron fürchtet, dass Angela Merkel bald mit der FDP regiert. Das würde seine Europa-Träume platzen lassen.

16.09.17: Brandenburg: LKW mit 51 Flüchtlingen gestoppt  ►Deutschland  Organisierte_Kriminalität ►Flüchtlingspolitik

Die Bundespolizei hat in Brandenburg einen Lkw mit 51 Menschen an Bord gestoppt, darunter 17 Kinder. Der Fahrer wurde festgenommen, in einer Vernehmung schwieg er.

16.09.17: Nach kurdischem Festival in Köln: Ankara bestellt deutschen Botschafter ein ►Türkei ►Bundesregierung

"Terrorpropaganda": Die Türkei hat der deutschen Regierung vorgeworfen, eine kurdische Demonstration in Köln genehmigt zu haben. Deshalb wurde nun der Botschafter ins Außenministerium in Ankara zitiert.

16.09.17: Exporte: Lieber ohne Menschenrechte exportieren ►EU ►Industrie/Konzerne ►Menschenrechte

Die EU will Menschenrechte zur Grundlage des Außenhandels machen. Die Industrie winkt entsetzt ab, der Bundesregierung ist der Aufwand zu groß.

16.09.17: Britischer Außenminister: Boris Johnson legt Brexit-Vision vor - seine Vision ►GroßbritannienBrexit

"Wir können das großartigste Land der Welt sein": Boris Johnson legt in einem Zeitungsbeitrag seine Brexit-Vorstellungen dar. Der Vorstoß wird als Attacke auf Premierministerin Theresa May gewertet.

Q. meint: Krankhafter Selbstdarsteller.

16.09.17: Bundestagswahl: Meine zehn Wünsche an Die Linke ►Die Linke ►Wahl 2017

Kräftezehrende Oppositionsrituale und ganz viel Flügelstreit – das soll ein Ende haben! Unsere Autorin verlässt den Bundestag, hat aber noch Vorschläge für die Kollegen.

 

16.09.17

 

16.09.17: Wütende Basis: Warum Donald Trump bald sehr alleine dastehen könnte ►USARepublikanische_Partei ►Migrationspolitik

Auf seine Basis konnte sich Donald Trump stets verlassen, monatelang hielt sie dem umstrittenen US-Präsidenten den Rücken frei. Jetzt könnten ihm die rechten Wähler davonlaufen. Trumps Politik ist ihnen zu links.

16.09.17: Nordkorea-Konflikt: USA halten an militärischer Option fest ►USA ►Nordkorea ►Militär

Nach dem erneuten Raketentest droht US-Präsident Trump mit "überwältigenden Reaktionen", der Uno-Sicherheitsrat verurteilt das Verhalten Nordkoreas als "empörend". Diktator Kim setzt weiter auf martialische Töne.

16.09.17: Viel Geld, wenig Effekte: So absurd ist Familienförderung in Deutschland ►Bundesregierung ►Familienpolitik  Wahl 2017

Elterngeld, Kindergeld, kostenlose Mitversicherung in der Krankenkasse: Familien in Deutschland werden mit vielen Milliarden Euro unterstützt. Das Geld bewirkt aber oft das Gegenteil dessen, wofür es gedacht ist. Von Nicolai Kwasniewski und Alexander Trempler (Grafik)

16.09.17: Kanzlerin Merkel verrät: Das schätzt sie an Guttenberg! ►CDUCSU ►Wahl 2017

Kommt er zurück in die Politik und nach der Bundestagswahl vielleicht sogar sogar als Minister nach Berlin?

Q. meint: Der Lügenbaron passt vortrefflich zu Angela Merkel!

16.09.17: Europäische Union: Sondersteuer für Internetfirmen stößt auf Kritik ►EU ►Steuerpolitik ►Global Player

US-Unternehmen wie Google und Amazon sollen in Europa eine Umsatzsteuer zahlen. Estlands Finanzminister Tõniste stellte diesen Plan in Tallinn seinen Amtskollegen vor.

16.09.17: Bundestagswahl: Lindners riskante Solo-Nummer ►FDP ►Wahl 2017

Der FDP-Chef hat die Partei ganz auf sich zugeschnitten und erwartet eine triumphale Rückkehr in den Bundestag. Doch er hat ein Personalproblem. Von Stefan Braun und Susanne Höll

16.09.17: Diplomatische Krise: Kanzlerin will wirtschaftliche Kooperation mit Türkei weiter zurückfahren ►Bundesregierung ►Türkei  ►Wirtschaft

Dutzende Deutsche sitzen in der Türkei im Gefängnis. Um ihre Freilassung zu forcieren, will Kanzlerin Merkel die wirtschaftliche Zusammenarbeit reduzieren - hält aber gleichzeitig weiter an Gesprächen fest.

16.09.17: Rentendebatte im Wahlkampf: Österreichs Rente auch in Deutschland? Bloß nicht! ►Rentenpolitik ►Wahl 2017

Eine Wählerin will im Fernsehen von Kanzlerin Merkel wissen, warum es hierzulande keine "Bürgerversicherung" gibt wie im Nachbarland. Der Grund: Damit wäre rein gar nichts gewonnen. Kommentar von Nikolaus Piper

16.09.17: Bundestagswahl: Warum es falsch ist, taktisch zu wählen ►Wahl 2017

Sozialdemokraten, die FDP wählen? Schwarz-Grün-Fans, die sich für die Linken-Kandidatin entscheiden? Oder gleich Protestwahl? Wahlbürger sollten besser langfristigen Überzeugungen vertrauen als momentanen Kalkülen. Kommentar von Gustav Seibt

16.09.17: Beobachtermission: Russland, Iran und Türkei teilen Syrien auf ►Russland ►Iran ►Türkei ►Syrien  

Novum im Syrienkonflikt: Russland, Iran und die Türkei einigen sich auf eine Beobachtermission für die Provinz Idlib, die nun Deeskalationszone werden soll. Die USA waren bei den Gesprächen nur Zuhörer. Von Dominik Peters

16.09.17: Nordkorea: Kims Angst vor dem Regime-Sturz  ►Nordkorea  Diktatur ►Kommunismus

Nordkoreas Diktator hat erneut eine Rakete zünden lassen - offenbar, um einem jämmerlichen Ende wie dem von Saddam Hussein vorzubeugen. Von Christoph Neidhart, Tokio

16.09.17: Archäologie: Menschen im Müll begraben ►Archäologie ►Portugal ►Sklaverei

In einer sechs Meter dicken Abfallschicht entdeckten Bauarbeiter nahe Lagos tausende menschliche Knochen. Es ist der älteste Sklavenfriedhof Europas. Von Hubert Filser

16.09.17: Spekulation über Behördenversagen: London empört über Trumps Tweet Donald Trump

Donald Trump twittert - gegen die Verbündeten. Der US-Präsident behauptete nach dem Anschlag in London, Scotland Yard habe den oder die Täter im Visier gehabt. Premierministerin May reagiert verärgert.

16.09.17: Neuwahlen in Island: Isländischer Sumpf ►Island

Die Regierung in Reykjavik zerbricht spektakulär. Im Zentrum: ein pädophiler Sexualverbrecher, der schwerreiche Vater des Regierungschefs und ein verheimlichter Brief. Von Oliver Das Gupta

16.09.17: Jens Spahn: Lieber Streit als Langeweile ►CDU

In der CDU sehen viele in Jens Spahn einen Hoffnungsträger für die Zeit nach Merkel. Doch für welche CDU steht er?

15.09.17: CDU und FDP: Wofür stünde Schwarz-Gelb 2017? ►NRW ►CDUFDPWahl 2017

Der FDP könnte nach der Bundestagswahl ein triumphales Comeback gelingen: von der außerparlamentarischen Opposition direkt ins Kabinett. Was wäre dieses Mal anders?

Q. zitiert aus Artikel: "Die ersten Entscheidungen des NRW-Bündnisses deuten zumindest an, welche Schwerpunkte eine Merkel-Lindner-Koalition im Bund setzen könnte: Die umstrittene Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte wird abgeschafft, ebenso die Frauenförderung im öffentlichen Dienst. Die Inklusion von Schülerinnen und Schülern mit Behinderungen – ein Prestigeprojekt der Vorgängerregierung – wird aller Voraussicht nach nicht forciert. Damit schraubt Schwarz-Gelb gesellschaftspolitische Reformen von Rot-Grün zurück. Auch die sogenannte Hygieneampel für Gastronomiebetriebe könnte bald fallen. Kommt es dazu, stellen Union und FDP das Interesse von Unternehmern über die Gesundheit von Verbrauchern."

15.09.17: Klimawandel: Arktisches Eis schmilzt und schmilzt und schmilzt ►Arktis ►Klimawandel

Es gibt in diesem Jahr wieder eine etwas größere Eisfläche am Nordpol. Polarforscher beruhigt das aber nicht. Von Marlene Weiß

15.09.17: Stimmungsschwankungen: "Heute bin ich glücklich, morgen hasse ich alles"  ►Psychologie

Stefan liebt das Leben. Doch da sind diese Tage, an denen er mit allem unzufrieden ist. Je älter er wird, desto schlimmer die Stimmungsschwankungen - mittlerweile machen sie ihm Angst. Nun sucht er Rat bei einer Psychologin.

15.09.17: Interview: "Jede zivilisatorische Errungenschaft war irgendwann eine utopische Fantasie" ►Zukunft ►Literatur

Warum ist der Wahlkampf so arm an Visionen? Ist Donald Trump ein utopischer Denker? Und was kann die Linke von ihm lernen? Ein Gespräch mit dem Historiker Rutger Bregman über radikal neue Ideen. Interview von Luise Checchin

15.09.17: Bundeskanzlerin: Meine letzte Warnung vor Angela Merkel ►Alfa ►CDUWahl 2017

Hans-Olaf Henkel war Sprecher der AfD. Die Partei ist für ihn unwählbar geworden, genauso wie Angela Merkel. Zur Bundestagswahl sieht er für sich nur eine Option.

 

15.09.17

 

15.09.17: Nordkorea-Konflikt: Warum Kims Kalkül aufgehen könnte ►Nordkorea Korea-Konflikt ►Atomdebatte ►Militär

Nordkorea hat die Wasserstoffbombe und Interkontinentalraketen - aber wird das Regime sie jemals einsetzen? Mit seinem jüngsten Raketentest hat Diktator Kim Jong Un gezeigt, wie ein Atomkrieg beginnen könnte. Von Markus Becker

15.09.17: BundestagswahlGabriel: Ampel unter SPD-Führung wäre "die richtige Koalition"SPDDie Grünen  ►FDPWahl 2017

Außenminister Sigmar Gabriel glaubt noch immer an einen Wahlsieg der SPD. Auch für die Zeit nach der Wahl hat er schon einen Plan für seine Partei. Doch die jüngsten Umfragen zeigen, wie weit Gabriels Wunsch von der Realität entfernt ist.

15.09.17: FDP-Chef Lindner: "Die Grünen haben sich von Jamaika verabschiedet" ►Die Grünen  ►FDPWahl 2017

Christian Lindner will seine Partei zurück in den Bundestag führen. Und künftig mitregieren? "Wir zwingen uns niemandem auf", sagt der FDP-Chef und zieht rote Linien - vor allem in der Euro-Politik. Ein Interview von Severin Weiland

15.09.17: Bundestagswahl: Wo machen Promis ihr Kreuz? ►Promis ►Wahl 2017

Wolf Biermann bricht mit einer Tradition, Sophia Thomalla unterstützt die Kanzlerin, und Til Schweiger kann sich nicht entscheiden: Sehen Sie hier, wen deutsche Promis bei der Bundestagswahl wählen.

Q. meint: Die Spreu trennt sich vom Weizen.

15.09.17: Bericht zur Ernährung: Hunger unter den Armen - Fettleibigkeit unter den Reichen ►Armut/Reichtum ►Kapitalismus

Viele Jahre ging die Zahl der Hungernden weltweit zurück - jetzt steigt sie erstmals wieder. Die Vereinten Nationen sprechen von einem Warnsignal.

Q. meint: Eine Schande für die Ziviliation.

15.09.17: U-Bahn in London: Selbstgebaute Bombe war Grund für Explosion ►Großbritannien ►Terrorismus

Das Feuer in einer Londoner U-Bahn ist laut Scotland Yard durch eine selbstgebaute Bombe verursacht worden. Bei dem mutmaßlichen Terroranschlag wurden mindestens 22 Menschen verletzt.

15.09.17: Familienreport: Das Armutsrisiko von Kindern steigt ►Deutschland ►Armut/Reichtum ►Familienpolitik

Der Familienreport lobt das gewandelte Rollenverständnis von Vätern, beklagt aber eine sinkende Chancengerechtigkeit - vor allem Kinder von Zuwanderern müssten besser betreut werden. Von Constanze von Bullion, Berlin

15.09.17: US-Politik: Trumps verwirrender Flirt mit den Demokraten - die Republikaner schäumen vor Wut ►USARepublikanische_Partei ►Demokratische_Partei

Donald Trump und die oppositionellen Demokraten treffen sich zum Abendessen. Anschließend folgt ein öffentliches Hickhack um die Einwanderungspolitik. Es geht um den Schutz von jungen Migranten. Bei den Republikanern kommt das überhaupt nicht gut an.

15.09.17: Euro-Erweiterung: EU-Finanzminister gegen schnelle Euro-Ausweitung ►EU ►Finanzpolitik

Erst mehr Stabilität, dann weitere Euro-Staaten: Bei einem Treffen der EU-Finanzminister sind die Euro-Pläne von Jean-Claude Juncker verhalten aufgenommen worden.

15.09.17: Behörde Zitis und IT-Sicherheit: EU plant Behörde für Cyber-Sicherheit ►EU ►Internet ►Datenschutz

Exklusiv Code machen, Code knacken: Während die EU die Verteidigung gegen Cyberangriffe plant, soll die neue deutsche Behörde Zitis selbst attackieren. Von Thomas Kirchner, Alexander Mühlauer und Ronen Steinke

15.09.17: Bundeswehr: Generäle nutzen Flugbereitschaft ohne Berechtigung ►Bundeswehr

Die Flugbereitschaft steht Mitgliedern der Bundesregierung zur Verfügung, nicht aber der Bundeswehr. Dennoch nutzen Generäle die Maschinen für Dienstreisen - mit einem simplen Trick.

15.09.17: Linke-Wahlkämpferin Kipping: Chefin, zweite Reihe ►Die LinkeWahl 2017

Sie ist Deutschlands mächtigste Linke. Theoretisch. In der Praxis jedoch steht Linke-Chefin Katja Kipping im Schatten von Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht. Wie lange noch? Aus Dresden berichtet Kevin Hagen

15.09.17: Nach Nazi-Provokation: Erika Steinbach springt Gauland mit krudem Vergleich zur Seite ►Betonköpfe ►CDU ►AfD ►Rechte Gruppierungen

Nach den provozierenden Aussagen von Alexander Gauland zur deutschen Nazivergangenheit meldet sich die Ex-CDU-Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach zu Wort und zeigt: Sie hat da was Entscheidendes nicht verstanden.

15.09.17: CIA-Direktor über Chelsea Manning: "Sie ist eine Verräterin Amerikas" ►USA ►CIA ►Whistleblower

Die Whistleblowerin Chelsea Manning sollte an der Elite-Universität Harvard Gastdozentin werden. Damit hat die Uni den CIA-Direktor Mike Pompeo auf den Plan gerufen - und ist jetzt zurückgerudert, zumindest teilweise.

15.09.17: AfD Sachsen: Wo Höcke die Hoffnung ist ►Sachsen ►AfD ►Rechte Gruppierungen

Sachsen zeigt das große Dilemma der AfD: Die an den gemäßigten Rand gedrängte Parteichefin Petry kämpft gegen Höckes Anhänger, die in ihrem Wahlkreis den Ton angeben.

14.09.17: Lehrermangel: So viele Lehrer fehlen in Deutschland ►Deutschland ►Bundesländer ►Bildungspolitik

Tausende Pädagogen gehen in Pension, den übrigen Kollegen wird immer mehr abverlangt. Grundschulen trifft es besonders hart. Von Paul Munzinger 

14.09.17: Euro: Juncker schockt die deutschen Stammtische ►EU ►Gesellschaft

Es ist fast schon tragisch, dass seine Aufforderung zur schnelleren Euro-Einführung so heftige Debatten auslöst. Und es zeigt: Das Thema Europa gehört in den Wahlkampf. Kommentar von Cerstin Gammelin

14.09.17: Aufregung um Rede von AfD-Gauland: "Wir können stolz sein auf Leistungen in Weltkriegen"

Neue Aufregung um eine Rede von AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland (76)! Der Politiker hat einen Schlussstrich unter die Nazi-Vergangenheit gefordert.

 

14.09.17

 

14.09.17: Außenminister im Interview: Gabriel gibt Merkel Mitschuld am Erfolg der AfD ►SPDCDU  ►CSUFDP ►AfD  ►Rechte Gruppierungen ►Wahl 2017

Vizekanzler, Außenminister - und nach der Wahl? Sigmar Gabriel spricht über seine politische Zukunft, den Dauereinsatz als Krisendiplomat und Versäumnisse der Kanzlerin. Ein Interview von Florian Gathmann und Severin Weiland

Q. meint: Merkel und ihre Chefstrategen haben der CDU einen sozialdemokratisch anmutenden Anstrich verpasst, zumindest da, wo es sich durch den gesellschaftlichen Wandel nicht mehr verhindern ließ, allerdings ist es weitaus mehr Schein als Sein, wenn man genauer hinschaut. Das ist ein durchaus gängiges und eingeübtes Verfahren innerhalb konservativer Kreise. Dadurch hat sie allerdings den ewiggestrigen Kern innerhalb der CDU erschreckt und brüskiert, der sein neues Heil in der Gründung einer ultrarechten politischen Bewegung gesucht hat, eben der AfD. Flankiert und das ebenfalls nicht ungewohnt durch sogenannte Liberale wie Hans Olaf Henkel, der ja vorher die FDP unterstützt  hat. Aber lassen wir Alexander Gauland selbst zu Wort kommen:

 

14.09.17: Wahlprogramme im Check: Rente, Kindergeld, Minijobs - das planen die Parteien ►CDUSPD ►CSU ►Die LinkeDie Grünen  ►FDP ►AfDWahl 2017

Bürgerversicherung oder doch lieber Bürgergeld? Rente mit 60 oder irgendwann? In der Sozialpolitik offenbaren die Parteien im Wahlkampf erhebliche Unterschiede. Manche Programme sind deutlich stimmiger als andere. Von Florian Diekmann

14.09.17: Rote Liste: Antilope, vom Aussterben bedroht  ►Tierschutz Wirtschaftswachstum ►Kapitalismus  ►Global_Change

Immer mehr Tier- und Pflanzenarten gelten als "stark gefährdet" - einige haben sich für alle Zeiten verabschiedet. Das geht aus der Roten Liste der Weltnaturschutzunion hervor. Erheblichen Anteil hat: der Mensch.

14.09.17: Nordkorea: Komitee ruft zu Atombombenabwurf auf Japan auf ►Nordkorea ►Militär ►Uno

Japan soll "versenkt", die USA "auf Asche und Dunkelheit reduziert" werden: Nordkorea droht seinen erklärten Hauptfeinden mit totaler Vernichtung. Der Sicherheitsrat der Uno gehöre aufgelöst.

14.09.17: Protokolle aus Nordkorea: "Im Winter ist es eiskalt in den Krankenhäusern" ►Nordkorea ►Leid und Elend

Wie ticken die Nordkoreaner? Heidi Linton und Kim Jin-Hyang haben lange Zeit in dem isolierten Land gelebt. Hier sprechen sie über die extremen Nöte im Volk - und feucht-fröhliche Feierabende. Von Susanne Koelbl, Christoph Scheuermann und Corina Zellweger

14.09.17: Ökonomie: Karl Marx ist wieder da ►Kommunismus ►Kapitalismus ►Finanzkrise

Vor 150 Jahren erschien „Das Kapital“ von Karl Marx. Sein Werk begeisterte Revolutionäre, verärgerte Volkswirte und erlebt seit der Finanzkrise eine Renaissance.

14.09.17: Großmanöver von Moskau und Minsk: Nervenkrieg an der Nato-Grenze ►Russland ►Weißrussland ►Nato ►Militär

Russische und weißrussische Truppen starten ein Großmanöver nahe der Nato-Grenze. Die Übung sei rein defensiv, behaupten Minsk und Moskau. Polen, das Baltikum und die Nato zweifeln daran. Von Christina Hebel und Matthias Gebauer, Moskau und Brüssel

14.09.17: Reaktion auf Juncker-Rede: Schäuble mahnt bei Ausweitung der Eurozone zur Vorsicht ►Bundesregierung ►CDU ►EU

Grundsätzlich gut, aber...: Bundesfinanzminister Schäuble unterstützt die Pläne von EU-Kommissionspräsident Juncker - knüpft eine Erweiterung der Eurozone jedoch an die Erfüllung bestimmter Kriterien.

14.09.17: Schutz für "Dreamer": US-Demokraten melden Einigung mit Trump ►USADemokratische_Partei ►Republikanische_Partei ►Migrationspolitik

Vor einer Woche hatten sich Trump und führende US-Demokraten im Haushaltsstreit geeinigt. Nun gab es ein Abendessen, bei dem über "Dreamer", Steuern und Grenzen verhandelt wurde. Wieder loben beide Seiten die Gespräche.

14.09.17: Trumps Gesundheitszustand: "Er erscheint verwirrt" ►USARepublikanische_Partei ►Donald Trump ►Demokratische_Partei

Hat Donald Trump ernste Gesundheitsprobleme? Die US-Kongressabgeordnete Zoe Lofgren fordert eine medizinische Untersuchung des Präsidenten. Im Interview erklärt sie die Gründe für ihre Initiative. Von Roland Nelles, Washington

14.09.17: Christian Lindner im Jahr 1997: "Probleme sind nur dornige Chancen" ►FDP ►Wahl 2017

Ein TV-Sender hat ein altes Video mit Christian Lindner rausgekramt: Der 18-jährige Schüler spricht darin unter anderem über die Maxime seiner PR-Firma - stilecht mit Krawatte und Aktenkoffer.

Q. meint: Früh übt sich im große Töne spucken, wer bei den Freien Demokraten Karriere machen will.

14.09.17: Ungarn und die EU: Ein ernstes Problem ►EU ►Ungarn Rechte Gruppierungen

Was folgt, wenn Orbán EU-Recht missachtet: Rausschmiss aus der EU? Zwangsvollstreckungen? Einfach weiter so? Wie die EU auf Ungarns Affront reagieren kan

14.09.17: AOK-Bundesverband: Arbeitsausfall durch psychische Krankheiten um 80 Prozent gestiegen ►Krankenkassen ►Arbeitswelt ►Gesundheit

Stress und hohe Arbeitsverdichtung fordern ihren Tribut. In den vergangenen zehn Jahren konnte immer mehr Arbeit nicht erledigt werden, weil Beschäftigte sich teilweise wochenlang krankmeldeten.

14.09.17: ÖPNV: CDU sauer über Absenkung der RMV-Tarife ►Hessen  CDUSPD ►Mobilität ►Energiewende ►Klimaschutz

Die CDU geht mit Frankfurts OB Peter Feldmann (SPD) wegen der Senkung der RMV-Tarife ins Gericht. Feldmann habe weder die Rückendeckung der Stadtverordneten noch das Plazet der Römer-Koalition.

14.09.17: Elektromobilität: Silicon Aachen ►Mobilität ►Energiewende

Erst der elektrische Transporter, jetzt ein batteriebetriebenes Stadtauto: Aachener Ingenieure mischen die etablierte Autoindustrie auf. Was steht hinter ihrem Erfolg?

14.09.17: Methadon-Streit: "Sie haben Lebenszeit zu verlieren, ganz einfach" ►Medizin

Methadon gilt vielen Krebspatienten plötzlich als letzte Hoffnung. Warum aber warnen Onkologen vehement? Fragen an Jutta Hübner, Professorin an der Uniklinik Jena. Interview von Felix Hütten

14.09.17: Kriminalität: Zahlen, die verstören ►Bayern ►Kriminalität ►Flüchtlingspolitik

 Im ersten Halbjahr sind in Bayern fast 50 Prozent mehr Vergewaltigungen angezeigt worden. Männliche Flüchtlinge fallen bei Sexualdelikten überdurchschnittlich oft als Tatverdächtige auf. Wie lässt sich das erklären? Von Johann Osel, Dietrich Mittler, Anna Dreher und Vincent-Vitus Leitgeb

14.09.17:  Muslimische Flüchtlinge: Die falschen Freunde der Rohingya ►Burma ►Ethnien ►Islam

Von Erdogan über Khamenei bis Kadyrow: Zahlreiche muslimische Autokraten missbrauchen das Leid der Rohingya, um sich selbst als Wohltäter zu inszenieren. Das Kalkül dahinter ist offensichtlich. Von Christoph Sydow

13.09.17: Wahlprogramme: Was die Parteien wollen - und was sie ablehnen ►CDUSPD ►CSU ►Die LinkeDie Grünen  ►FDP ►AfDWahl 2017

Noch keine Zeit gehabt, die Wahlprogramme zu lesen? In unserer interaktiven Grafik erfahren Sie, was die Parteien zu den wichtigsten Fragen zu sagen haben. Von Detlef Esslinger

13.09.17: Wahlprogramm der Liberalen: Trödel neu denken oder: Fünf Gründe, warum man die FDP nicht wählen kann ►FDP ►Wahl 2017

Die FDP hat sich neu erfunden. Behauptet sie. Doch sie hat nur ihr antikes Mobiliar aufpoliert. Wer sich die Mühe macht, das Wahlprogramm genauer anzuschauen, findet schnell fünf Gründe, warum man die Liberalen nicht wählen kann.

Q. meint: Alter Wein in neuen Schläuchen.

13.09.17: AfD-Veranstaltung: Auftritt Alice Weidel in Jena - Rechtsextreme skandieren "U-Bahn nach Auschwitz" ►AfD ►Rechte Gruppierungen ►Wahl 2017

Eine ganz normale Wahlveranstaltung der AfD mit Alice Weidel in Jena. Der Zulauf ist mäßig. Dennoch herrscht in der Innenstadt Ausnahmezustand. Die Atmosphäre ist aggressiv, auch Nazi-Parolen bleiben nicht aus.

13.09.17: Die schönsten Fotos der Raumsonde "Cassini": Ring frei! ►Astronomie/Kosmologie

20 Jahre ist die Raumsonde "Cassini" aktiv, seit 2004 kreist sie um den Saturn. Jetzt endet ihre Mission mit einem geplanten Absturz. Was bleibt, sind ihre faszinierenden Aufnahmen - eine Auswahl.

13.09.17: Lange Haftstrafen: Familienclan ließ Obdachlose jahrelang wie Sklaven schuften - und lebte selbst im Luxus ►Kriminalität ►Sozialisation

Elf Mitglieder eines kriminellen Familienclans sind in England zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Sie haben Männer unter widrigen Bedingungen hausen und für sich arbeiten lassen. Die Anklage spricht von "moderner Sklaverei".

13.09.17: Facebook: Wie sich Rechte in geschlossenen Facebook-Gruppen radikalisieren  ►Soziale Medien ►Internet ►Rechte Gruppierungen

Insbesondere AfD-Sympathisanten sind überzeugt, dass sie ihre Meinung nicht mehr äußern dürfen. Deshalb schaffen sie sich ihre eigene Gegenöffentlichkeit in sozialen Medien. Von Jannis Brühl und Simon Hurtz

13.09.17: Referendum über Unabhängigkeit: Spanien droht 700 Bürgermeistern Kataloniens mit Haft ►Spanien ►Nationalismus

Die spanische Zentralregierung versucht mit allen Mitteln, das geplante Referendum über eine Unabhängigkeit Kataloniens zu verhindern. Das bekamen jetzt 700 Bürgermeister der Region zu spüren.

13.09.17: Gehälter bei Öffentlich-Rechtlichen: WDR-Intendant Tom Buhrow verdient 399.000 Euro ►Medien

Transparenz-Offensive bei der ARD: Der Senderverbund veröffentlicht auf seiner Website die Gehälter von Intendanten und Redakteuren. Letztere erhalten bis zu 10.000 Euro brutto im Monat.

13.09.17: AfD: Eine hysterische Bewegung ►AfD Wahl 2017

Wer als Demokrat mit den Provokationen der AfD umgehen will, darf die Partei nicht nur kritisch beschweigen. Es kommt jedoch auf die Qualität der Empörung an.

 

13.09.17

 

13.09.17: Bundestagswahl: Schulz verlangt zweites TV-Duell mit Merkel ►SPDCDU ►Wahl 2017

Der SPD-Kanzlerkandidat fordert die Kanzlerin zu einer weiteren Fernsehdebatte vor der Wahl auf. Merkel selbst habe die Themenauswahl des ersten Duells beklagt

13.09.17: Bundestagswahl: Merkel lehnt zweites TV-Duell abCDUSPDWahl 2017

Die Kanzlerin bleibt beim Nein: Vor der Bundestagswahl in zehn Tagen wird es kein weiteres Fernsehduell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz geben. "Zu dem Thema ist alles gesagt", teilt die CDU mit.

Q. meint: Endlich bezieht Merkel eindeutig Stellung dazu, dass sie keine Stellung beziehen will.

13.09.17: Lobbyismus: Autolobby spendete FDP und CDU 13 Millionen Euro ►CDUCSUFDP ►Lobbyismus ►Abgas-Skandal ►Wahl 2017

CDU und FDP kassieren Millionen an Parteispenden. Das Online-Portal "LobbyControl" veröffentlichte im Vorfeld der IAA in Frankfurt, wie viel Geld die Parteien im Bundestag von der Autolobby in den letzten neun Jahren erhielten.

Q. meint: Noch Fragen, Kienzle?

13.09.17: Wahlprogramme im Vergleich: Alle gleich? Eben nicht! ►CDUSPD ►CSU ►Die LinkeDie Grünen  ►FDP ►AfDWahl 2017

Ist es egal, was man wählt? Wir machen den Wahlprogramm-Check und zeigen, wo sich die Parteien wirklich unterscheiden. Eine Orientierungshilfe. Von Annett Meiritz

13.09.17: Straßenbau: Deutsche Autobahn-Projekte kosten 1,7 Milliarden Euro extra  ►Bundesregierung ►CSU

Die Bundesregierung gesteht, bei 80 Fernstraßen-Bauprojekten seit dem Jahr 2009 die Kosten unterschätzt zu haben. Für manche Strecken hat sich die Rechnung gar verdreifacht. Von Markus Balser, Berlin

13.09.17: Kakaoanbau im Regenwald: Schmutzige Schokolade ►Regenwald ►Elfenbeinküste ►Umweltzerstörung ►Armut/Reichtum ►Global Player

Für den Kakaoanbau wird in der Elfenbeinküste Regenwald im großen Stil gerodet. Ein Report zeigt das Ausmaß der Zerstörung - und belegt, wie wenig Regierung und Konzerne wie Nestlé, Mars oder Lindt dagegen tun. Von Lara Janssen und Nicolai Kwasniewski

13.09.17: Kampagne gegen ungarische Minderheit: Hetzlich willkommen ►Rumänien ►Ungarn  ►Hetze Nationalismus

Ein manipulatives Video sorgt in Rumänien für neuen Hass auf die ungarische Minderheit. Wer hinter der Kampagne steckt, ist unklar. Nutznießer des aufkeimenden Nationalismus aber ist die Regierung. Von Keno Verseck

13.09.17: 100 Tage Katar-Blockade: Der saudische Reinfall ►Saudi-Arabien ►Katar   ►Katar-Krise

Im Juni schmiedete Saudi-Arabien ein Bündnis gegen den Nachbarstaat Katar, das kleine Land wurde blockiert. Panische Kataris stürmten die Supermärkte, die Gefahr eines Golfkriegs drohte. Doch die Boykotteure haben sich gründlich blamiert.

13.09.17: Brexit-Verhandlungen: EU fürchtet britischen Realitätsverlust ►EU ►Großbritannien  ►Brexit

Brexit-Frust bei der EU: Die Briten begreifen die Position der 27 Mitgliedstaaten noch immer nicht, heißt es in Brüssel. Das Europaparlament trifft bereits Vorkehrungen für ein Scheitern der Verhandlungen. Von Markus Becker, Straßburg

13.09.17: Europäische Union: Junckers Vision ist zu ehrgeizig, aber richtigEU

Die EU hat furchtbare Jahre hinter sich. Mit seiner Rede will der Kommissionspräsident endgültig einen Punkt dahinter setzen. Er zeichnet das Bild einer geläuterten, aber auch selbstbewussteren Union. Kommentar von Thomas Kirchner, Brüssel

13.09.17: Gabriel im stern zur Nordkorea-Krise: "So wird die Welt ein Pulverfass" ►Bundesregierung ►Nordkorea Korea-Konflikt

Außenminister Sigmar Gabriel fürchtet "ein neues atomares Wettrennen", falls Kim Jong-un nicht gestoppt werden kann. Dem stern sagte der Vizekanzler, wie die Nordkorea-Krise entschärft werden könne.

13.09.17: Nordkorea: Kim lässt Sklaven im Ausland schuften ►Nordkorea  ►Sklaverei

Nordkorea schickt Bauarbeiter und Kellnerinnen nach China und Russland, um die Aufrüstung zu finanzieren. Die Vereinten Nationen schätzen ihre Gesamtzahl weltweit auf bis zu 100 000 Menschen.

13.09.17: Rechtspopulismus in Europa: Populist Orbán spaltet Ungarn ►Ungarn ►Populismus ►Rechte Gruppierungen

In Ungarn regieren Rechtspopulisten. Ihre Politik spaltet die Gesellschaft, überzeugt wenige und entmutigt viele. Die Rhetorik zieht einen tiefen Graben durch das Land.

13.09.17: Rede zur Lage der Europäischen Union: Juncker will Euro überall in der EU einführen ►EU

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat seine Vision für die Zukunft Europas präsentiert. Er will den Euro auch in ärmeren osteuropäischen Ländern einführen - und den Schengen-Raum erweitern.

13.09.17: Überwachung nach 9/11: Was der Staat heute über Sie wissen darf ►Deutschland  ►BKA  ►Datenschutz ►Terrorismus

Seit den Anschlägen am 11. September 2001 dürfen auch deutsche Behörden immer mehr Daten sammeln. Doch wer weiß was? Und wie lange werden Informationen gespeichert? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Jana Anzlinger, Katharina Brunner und Benedict Witzenberger

13.09.17: Chinesische Investoren: EU will Ausverkauf von Hightech-Firmen nach China stoppen ►EU ►China ►Wirtschaft

Exklusiv Firmenübernahmen durch chinesische Investoren sollen deshalb härter geprüft werden. Besonders dann, wenn kritische Infrastrukturen betroffen sind - oder Technologien wie künstliche Intelligenz oder Robotik. Von Michael Bauchmüller, Berlin

13.09.17: Abschiebungen: Deutschland schiebt wieder nach Afghanistan ab ►Bundesregierung ►Afghanistan ►Flüchtlingspolitik

Nach einem verheerenden Anschlag nahe der deutschen Botschaft in Kabul hatte die Bundesregierung Abschiebungen nach Afghanistan im Mai ausgesetzt.

13.09.17: "Merkel, die Eidbrecherin": Vincent Harris - Hohepriester des Social-Media-Schmutzes im Dienst der AfD ►AfD ►Hetze ►Rechte Gruppierungen

Frontalangriff auf die Kanzlerin: Die AfD hat eine Website gestartet, die Merkel als "Eidbrecherin" darstellt. Hinter der Kampagne steckt ein junger Texaner, der als rechter Scharfmacher schon den US-Wahlkampf aufgemischt hat.

13.09.17: AfD: Alice Weidel ließ Asylbewerberin schwarz für sich arbeitenAfD

Mit harter Rhetorik gegen Flüchtlinge macht die AfD Wahlkampf. Doch ihre Spitzenkandidatin Weidel hat nach ZEIT-Recherchen illegal eine Syrerin im Haushalt beschäftigt.

12.09.17: Bundestagswahl: Merkels Antwort auf einen jungen Pfleger offenbarte ihre größte Schwäche ►CDU ►Wahl 2017

Ein junger Mann konfrontiert die Bundeskanzlerin mit einer sehr konkreten Frage. Und Merkel eiert um eine konkrete Antwort herum. Das hat Schema, leider. Ein Kommentar.

12.09.17: Arbeitsmarktreform: Zehntausende Franzosen demonstrieren gegen Macron ►FrankreichLa République en Marche ►Arbeitspolitik  ►Arbeitsmarkt

In ganz Frankreich haben Zehntausende Menschen gegen die umstrittene Arbeitsmarktreform von Präsident Macron protestiert. Vereinzelt kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.

 

 

 

 

 

 

 

 

Code: ujzh-1

 

INGLOP
hasta@quantologe.de